Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 10-2019

Airflow Passivhaus-zertifiziertes Lüftungsgerät


Das Duplex 650 Flex ist mit bis zu 650 m³/h Volumenstrom das kleinste Gerät der Airflow Flex-Geräteserie.

Das Duplex 650 Flex ist mit bis zu 650 m³/h Volumenstrom das kleinste Gerät der Airflow Flex-Geräteserie.

Mit dem Duplex 650 Flex hat Airflow ein Produkt im Portfolio, das trotz seiner Tiefe von nur 298 mm einen Volumenstrom von bis zu 650 m3/h erzielt. Wie alle Geräte der Duplex Flex-Serie ist es vom Passivhausinstitut zertifiziert. Für Wärmerückgewinnung und effizienten Betrieb sorgen der Kreuzgegenstrom-Wärmerückgewinner, VDI 6022-konforme Materialien und EC-Ventilatoren mit einer spezifischen Ventilatorleistung (SFP) < 0,45 W/(m3/h) nach Passivhausstandard. Mit ihren rückwärts gekrümmten Schaufeln erzielen die Ventilatoren eine günstige Druck-/Volumenstromkennlinie. Zudem bieten die Geräte der Duplex Flex-Produktserie variable Installationsmöglichkeiten. Die fünf Modelle mit Volumenstromleistungen von 150 bis 3800 m3/h sind in einer universalen Ausführung erhältlich, die für Stand- oder Deckenmontage geeignet ist. Die beiden Fronttüren erlauben freien Zugang zu allen eingebauten Aggregaten und den Filtereinschüben. Mit weiterem Zubehör wie WW-Lufterhitzer, Kühler oder Direktverdampfer können die Geräte individuell gestaltet werden.

Airflow Lufttechnik

53349 Rheinbach

Tel. (0 22 26) 9 20 50

www.airflow.de

  • Das flachste Gerät der Serie eignet sich mit einer Tiefe von nur 298 mm für die Deckenaufhängung.

Airflow Lufttechnik GmbH

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: