GEB Newsletter: 06-2008 | 08.04.2008

ENERGIEBERATUNG

Franchise-Netzwerk für Energieberater

BuildDesk hat ein Franchise-Netzwerk für Energieberater gegründet. Seit April können Absolventen anerkannter Ausbildungen zur Berechnung von Nichtwohngebäuden nach der DIN V 18599 Franchise-Nehmer werden. Nach Mitteilung von BuildDesk profitieren die Franchise-Nehmer von einer durch das Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen aufgebauten Objektdatenbank, in der die Berechnungen und Dokumentationen aller Franchise-Nehmer hinterlegt sind. Ergänzt werde diese Datenbasis durch moderierte Franchise-Nehmer-Arbeitskreise, die dem schnellen Erfahrungsaustausch von Energieberatern zur Anwendung der DIN V 18599 dienen sollen. Außerdem sollen regelmäßige Fortbildungen sowie erprobte Marketing-Baukästen den Franchise-Nehmern dabei helfen, sich bekannten und neuen Kunden als Berater für mehr Energieeffizienz in Nichtwohngebäuden zu empfehlen. BuildDesk-Geschäftsführer Peter Barzen: „Die Anwendung der DIN V 18599 erfordert sowohl eine sehr umfassende Ausbildung der spezialisierungswilligen Ingenieure und Architekten als auch den kontinuierlichen Austausch der Kollegen über ihre Projekte. Nur so kann aus der Praxis heraus in kurzer Zeit ein ständig wachsender Bedarf an qualifizierten Beratungsleistungen gedeckt werden. BuildDesk möchte einen Beitrag dazu leisten, dass die DIN V 18599 ein wirklich wertvolles Instrument zur Senkung der Energiekosten in allen Nichtwohngebäuden wird.“ GLR


Uns interessiert Ihre Meinung! 

 
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: