Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 10-2019

RMB/ENERGIE BHKW mit Ladetaste für Elektrofahrzeuge


Per Elektrofahrzeugladetaste können beispielsweise elektrische Firmen-Fuhrparks versorgt werden.

Per Elektrofahrzeugladetaste können beispielsweise elektrische Firmen-Fuhrparks versorgt werden.

Damit der Strom, den das eigene Blockheizkraftwerk erzeugt, für Elektrofahrzeuge genutzt werden kann, hat RMB/Energie für seine BHKWs im Leistungsbereich bis 50 kWel die Elektrofahrzeugladetaste entwickelt. Die standardmäßig vorhandene Funktion signalisiert auf Knopfdruck absoluten Vorrang für eine sofortige Stromerzeugung, auch wenn der Pufferspeicher im Normalbetrieb keine Wärmeanforderung meldet. Die Elektrofahrzeug-Ladefunktion bleibt maximal zwei Stunden aktiviert. Damit die in dieser Zeit produzierte Wärme nicht ungenutzt verloren geht, wird sie dem Pufferspeicher bis zur maximalen Ladung zugeführt. Außer dem Laden von Elektrofahrzeugen kann mit der Taste auch ein anderweitiger hoher Momentanbedarf an elektrischer Energie gedeckt werden. Die Funktion ist bereits im kleinsten BHKW der Serie implementiert, aber auch die größeren Modelle bieten diese Option.

RMB/Energie, 26683 Saterland

Tel. (0 44 98) 92 28 80, www.neotower.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: