Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 01-2019

Software Mengen aus BIM-Modellen übernehmen

Avanti, Software für Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Kostenmanagement, übernimmt die Mengen aus BIM-Modellen und vereinfacht damit über den kompletten Projektprozess den Überblick über die Kosten. Mit dem AVA-Programm lassen sich Bauteilinformationen aus verschiedenen CAD-Programmen auslesen und weiterverarbeiten. Über die bidirektionale Schnittstelle Avanti connect können Mengen und Informationen direkt aus Revit-Modellen für Kostenschätzungen auf der Basis von Teilleistungen genutzt und zurückverfolgt werden. Die Kosten sind grafisch nachvollziehbar, auch mit dem Revit-Viewer. Dass die Datenübermittlung auch über die IFC-Schnittstelle funktioniert, zeigte ein Praxisprojekt mit Graphisoft: Verglichen mit einer händischen Mengenermittlung lagen die Abweichungen unter einem Prozent. Zuvor wurden die Modelldaten aus Archicad 22 als IFC-Datei optimiert für Avanti pro+ 2019 ausgegeben. Zu den Neuerungen gehört die Möglichkeit, neben den Mengen auch IFC-Attribute einzulesen, sodass Bauteile beispielsweise Informationen zu Schall- oder Brandschutz mitliefern. Mit dem BIM LV-Container ist es möglich, IFC- und GAEB-Dateien samt aller Elementverknüpfungen auszutauschen. Um Bauteile mit bestimmten Eigenschaften schneller aufzufinden, lassen sich mit dem Bemusterungs-Assistenten Regeln für die Zuweisung von Qualitäten zu bestimmten Bauteiltypen definieren. Die Baudatenbank Sirados live liefert über einen neuen Updatemechanismus aktuelle Ausschreibungstexte, die per Drag & Drop ins Leistungsverzeichnis übernommen werden können.

www.softtech.de/avanti

Halle C5 Stand 318

Softtech

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Sommerumfrage

Wie zukunftsfähig ist die Energieberatung?

Zur Umfrage

» zum Fragenarchiv

Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: