Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2018

Viessmann Speicher-Baureihe aus Edelstahl


Die Speicher- Wassererwärmer Vitocell 300-V und Vitocell 300-B erreichen die Energieeffizienzklasse A, die höchste erreichbare Stufe für Speicher-Wassererwärmer.

Die Speicher- Wassererwärmer Vitocell 300-V und Vitocell 300-B erreichen die Energieeffizienzklasse A, die höchste erreichbare Stufe für Speicher-Wassererwärmer.

Mit Vitocell 300-V und Vitocell 300-B hat Viessmann eine Baureihe mono- und bivalenter Speicher-Wassererwärmer aus Edelstahl im Programm. Ihre Wärmdämmung besteht unter anderem aus lamellenartigen Paneelen mit einer Stützkonstruktion aus Keramik. Sie ist von einer gas- und wasserdampfdichten Kunststofffolie umhüllt, die vor dem endgültigen Verschließen evakuiert wurde, sodass die Wärmeleitfähigkeit besonders gering ist. Der monovalente Speicher Vitocell 300-V ist in den Größen 160, 200, 300 und 500 l lieferbar, der bivalente Speicher Vitocell 300-B mit einer zweiten innen liegenden Wärmetauscherwendel für den Anschluss einer Solaranlage steht mit Fassungsvermögen von 300 und 500 l zur Verfügung. Bei allen Speicher-Ausführungen ist das Behältermaterial Edelstahl und damit lebensmittelecht sowie säure- und korrosionsbeständig. Im Gegensatz zu emaillierten Speichern benötigen die Edelstahlspeicher keine Magnesium- oder Fremdstromanode zum Korrosionsschutz.

Viessmann

35107 Allendorf (Eder)

Tel. (0 64 52) 70 25 33

www.viessmann.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Führen Sie als Energieberater Energieaudits gemäß EDL-G durch?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: