Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 02-2017

Spanner Re Strom und Wärme aus Hackschnitzeln

Die Holz-Kraft-Anlage ist 2,1 m lang, 1,4 m breit und 2,2 m hoch.

Die Holz-Kraft-Anlage ist 2,1 m lang, 1,4 m breit und 2,2 m hoch.

Die Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage HKA 10 von Spanner Re erzeugt Strom und Wärme aus naturbelassenem Holz. Mit einer Leistung von 9 kWel und 25 kWth ist sie die kleinste Holz-Kraft-Anlage des Herstellers. Als Verbrauch wird ca. 1 m3 Hackschnitzel pro Tag angegeben bzw. rund 300 Schüttraummeter pro Jahr. Bis zu 72 000 kWh Strom lassen sich mit der KWK-Anlage jährlich erzeugen. Die SPSS-Steuerung ermöglicht außer dem automatischen Betrieb auch einen Zugriff aus der Ferne über Computer, Tablet oder Smartphone. Alle Komponenten wie Holzvergaser, nachgeschaltetes Blockheizkraftwerk, Filtersystem und Wärmetauschereinheit sind geschlossen im Gehäuse untergebracht.

Spanner Re

84088 Neufahrn in Niederbayern

Tel. (0 87 73) 70 79 80

www.holz-kraft.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: