Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 01-2015

bluMartin Hygiene-Ampel informiert über Lüftungsqualität

Das Lüftungssystem passt automatisch die Förderleistung an. Außerdem weist die Software darauf hin, wenn ein Filterwechsel fällig ist.

Das Lüftungssystem passt automatisch die Förderleistung an. Außerdem weist die Software darauf hin, wenn ein Filterwechsel fällig ist.

Zur besseren Kontrolle von Filterzuständen, CO2-Konzentration und Feuchtigkeit wurde das Lüftungssystem „freeAir 100“ mit einer weiteren Funktion ausgestattet: In der „freeAir Connect“–Software weisen Ampeln mit Lämpchen in Rot, Gelb, Orange und Grün auf einen anstehenden Filterwechsel in der Ab- oder Zuluft hin. Durch die patentrechtlich geschützte Konstantvolumenregelung ist das Lüftungssystem in der Lage, Filterverschmutzungen zu erkennen. Zwei weitere Ampeln zeigen an, wie hoch der CO2- und der Feuchtigkeitsgehalt im Raum sind. Das Lüftungssystem misst permanent die Luftqualität und passt automatisch die Förderleistung an. Die Software 1.22 steht auf der Website von bluMartin kostenlos als Download zur Verfügung.

bluMartin, 82234 Wessling

Tel. (0 81 53) 8 89 03 30, http://www.bluMartin.de

Halle B2, Stand 138

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: