GEB Newsletter: 15-2014 | 03.06.2014

ANZEIGE

Ein 3-faches Dankeschön für die langjährige Treue

Die sokö Energie GmbH bedankt sich für die langjährige Treue aller Kunden und Energieberater. In einer wirtschaftlich sehr schwierigen Zeit (2012 und 2013), haben mehr als 2000 Kunden zu uns gehalten und uns nicht den Rücken gekehrt. Dafür möchten wir uns nun bedanken und den Neuanfang 2014 feiern. Hierzu unterbreiten wir in der Zeit vom 01.06. bis 30.06.2014 ein einzigartiges Angebot.

  1. Neue Software und Update enno EnEV Version 8
    Jeder, der jemals eine Version enno EnEV oder enno ESC besessen hat (damit sind Versionen 3.xx, 4.xx, 5.xx, 6.xx, oder 7.xx gemeint), kann sich mit dem Abschluss eines Softwarepflegevertrages die neue aktuelle Version enno EnEV 8 sichern. Einfach den Vertrag ausfüllen, zurücksenden und Sie erhalten umgehend die neue Version zur aktuellen Energieeinsparverordnung 2014 mit Schnittstelle zum DIBt-Registrier-/Kontrollsystem. (Auch Schul- oder Bildungsstättenversionen können upgedatet werden, versprochen.)
  2. AirPlan - Die Software für Energieberater
    Alle Kunden die einen Softwarepflegevertrag in der Zeit vom 01.06. bis zum 30.06.2014 für enno EnEV Version 8 abschließen, erhalten die Software AirPlan zum Nachweis des Lüftungskonzeptes (DIN 1946-6) im Werte von über 117 € kostenfrei dazu. Alle bestehenden Kunden mit einem Softwarepflegevertrag erhalten natürlich ebenfalls eine Version AirPlan geschenkt. Treue wird bei uns belohnt.
  3. ennovatis Energiemanagement Software zur ISO 50001 - Die Zukunft der Energieberater
    Der Unternehmensverbund der sokö Energie GmbH und der ennovatis GmbH bietet für Energieberater die Möglichkeit einer ganz neuen Ausrichtung in Zukunftsmärkte. ennovatis entwickelt bereits seit 2005 eine Software zum Energiemanagement. sokö Kunden mit aktuellem Softwarepflegevertrag zur enno EnEV erhalten ebenfalls vom 01.06. bis 30.06.2014 einen Rabatt von 50% auf die Software ennovatis Controlling.

Wir sagen Danke und freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Jahre gemeinsam mit Ihnen.

Ihr sokö und ennovatis Team.
Frank Richert
Geschäftsführer
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: