Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 09-2019

Weishaupt Komponenten für leisen Betrieb


Beim Außengerät sorgen die strömungsoptimierten Lamellen und der Eulenflügel-Ventilator für Laufruhe.

Beim Außengerät sorgen die strömungsoptimierten Lamellen und der Eulenflügel-Ventilator für Laufruhe.

Die modulierende Luft/Wasser-Wärmepumpe Biblock WWP LB von Weishaupt läuft in einem Leistungsbereich von 1,9 bis 12,1 kW. Als herausragende Eigenschaften nennt der Hersteller einen extrem leisen und effizienten Betrieb sowie das moderne Außengerät in neuem Design. Es hat einen großflächigen Verdampfer mit einer Empfangsfläche von 45 m2 und spezieller BlueFin-Beschichtung für erhöhten Korrosionsschutz. Für das Gerät mit strömungsoptimierten Lamellen und Eulenflügel-Ventilator werden 35 dB(A) angegeben (Abstand 1,5 m). Das entspricht den strengsten Anforderungen der TA Lärm (Grenzwert in reinen Wohn- und Kurgebieten). Das Innengerät ist mit einer Komposit-Schalldämmung ausgekleidet. Ein Scroll-Verdichter mit flinkem Inverter steht für Laufruhe, schnelles Erreichen der Sollwerte sowie Langlebigkeit. Zur Serienausstattung zählen unter anderem die Ausstattung für den Kühlbetrieb und der Volumenstromsensor mit integrierter Wärmemengenzählung. Bedient wird die Wärmepumpe über ein Systemgerät mit Farbdisplay und LED-Funktionsbalken. Der Endkunde kann per App und der Heizungsfachmann über das WEM-Portal auf die Daten zugreifen und Werte aufzeichnen bzw. ändern. Der Kombispeicher WKS 300/100 LE dient als Schnittstelle zwischen der Wärmepumpe und dem Heiznetz im Gebäude. Serienmäßig integriert sind ein 300-Liter-Trinkwasserspeicher, ein 100-Liter-Pufferspeicher sowie eine Heizungsumwälzpumpe. Eine Komposit-Wärmedämmung mit Vakuum-Isolationspaneel hält die Wärmeverluste gering.

Max Weishaupt , 88475 Schwendi

Tel. (0 73 53) 8 30, www.weishaupt.de

  • Dank der Dampfeinspritzung und des Zusatz-Wärmetauschers mit elektronischem Expansionsventil arbeitet die Wärmepumpe bei Außentemperaturen bis  22 °C und liefert Vorlauftemperaturen bis 65 °C.

Weishaupt

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: