Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 06-2011

Internorm

Hochwärmedämmende Fenster

Das Fenstersystem Thermo passiv weist durch seine Werkstoffkombination im Rahmen mit hoch wärmedämmendem Thermoschaum und der Dreifach-Verglasung mit hoch wärmedämmendem Glasabstandhalter Wärmedämmwerte bis UW = 0,69 W/m2K auf. Die Flügel im Vetro-Design ermöglichen eine rahmenlose Architektur bei schmalen Ansichtsbreiten bis 87 mm. Optional ist das Fenstersystem Passivhaus-zertifiziert mit speziellem Thermoschaum-Werkstoff-Verbund und mit zusätzlich thermisch getrennter Versteifung erhältlich. Das ebenfalls für Niedrigenergie- und Passivhäuser geeignete Fenstersystem Thermo design weist einen Wärmedämmwert bis UW = 0,71 W/m2K auf. Auch hier kommen der Thermoschaum im Rahmen und die Dreifach-Verglasung mit Edelstahl-Glasabstandhalter im Standard zum Einsatz. Die Außenseite vom Thermo design ist von einem geringen Flächenversatz des Rahmens zur Glaskante geprägt, innen ist das Fenster flächenbündig.

Internorm

4050 Traun

Tel. (+43 72 29) 77 00

http://www.internorm.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Der BAFA-Zuschuss für Energieberatung für Wohngebäude wurde von 60 auf 80 % erhöht. Wie werden Sie dieses Förderprogramm jetzt nutzen?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: