Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11-2010

ytong

Massiver Stein flexibel verarbeitbar

Der tragende, massive und normengeregelte Porenbeton-Planstein Ytong PP 2-0,35 besitzt einen Lambdawert von λ = 0,08 W/(mK) und erreicht mit der Wanddicke von 36,5 cm einen U-Wert von 0,21 W/(m²K). Mit dem Planblock können monolithische Außenwandkonstruktionen erstellt werden für hochwärmedämmende Gebäudehüllen beim Bau von Einfamilienhäusern, Doppelhäusern sowie Reihenhäusern. Mit einem Doppel-Nut- und Federsystem sowie Grifftaschen erfolgt die Verarbeitung. Dabei können maßgenaue Pass-Stücke mit der Bandsäge oder von Hand zugeschnitten werden.

Xella

47119 Duisburg

Tel. (08 00) 5 23 56 65

http://www.ytong-silka.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: