Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11-2010

ytong

Massiver Stein flexibel verarbeitbar

Der tragende, massive und normengeregelte Porenbeton-Planstein Ytong PP 2-0,35 besitzt einen Lambdawert von λ = 0,08 W/(mK) und erreicht mit der Wanddicke von 36,5 cm einen U-Wert von 0,21 W/(m²K). Mit dem Planblock können monolithische Außenwandkonstruktionen erstellt werden für hochwärmedämmende Gebäudehüllen beim Bau von Einfamilienhäusern, Doppelhäusern sowie Reihenhäusern. Mit einem Doppel-Nut- und Federsystem sowie Grifftaschen erfolgt die Verarbeitung. Dabei können maßgenaue Pass-Stücke mit der Bandsäge oder von Hand zugeschnitten werden.

Xella

47119 Duisburg

Tel. (08 00) 5 23 56 65

http://www.ytong-silka.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Der BAFA-Zuschuss für Energieberatung für Wohngebäude wurde von 60 auf 80 % erhöht. Wie werden Sie dieses Förderprogramm jetzt nutzen?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: