Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 02-2009

baumit

Extra schlanke Dämmung

1 Sockelschiene therm 2 XS 022 Platte 3 KlebSpachtel XS 022 4 Dübel STR U 5 Gewebearmierung 6 KlebSpachtel XS 022 7 Dekorgrundierung DG 27 8 NanoporPutz
1 Sockelschiene therm
2 XS 022 Platte
3 KlebSpachtel XS 022
4 Dübel STR U
5 Gewebearmierung
6 KlebSpachtel XS 022
7 Dekorgrundierung DG 27
8 NanoporPutz

Für die Dämmung bei baulichen Gegebenheiten wie Loggien, Dachgauben und bei Grenzbebauungen bietet Baumit das WDVS XS 022 an. Das Besondere an diesem Produkt ist die schlanke Dämmplatte, die aus Resol-Hartschaum besteht und eine geschlossene Zellstruktur aufweist. Den Dämmwert der aktuell am meisten verwendeten Dämmstärke von 120 mm (EPS-Dämmplatte WLG 032) erreicht die XS 022-Fassade bereits bei einer Dämmstärke von nur 80 mm. Sie ist beidseitig mit Vlies kaschiert und zeichnet sich neben den guten Lambda-Werten auch durch hohe Brandsicherheit und Langlebigkeit aus. Bei einer Dämmstoffdicke von 20 bis 24 mm beträgt der Lambda-Wert 0,025 W/(mK), bei 25 bis 44 mm Dicke beträgt der Wert 0,024 W/(mK) und bei der Dämmstoffstärke 45 bis 120 mm sogar nur 0,022 W/(mK). Geliefert wird die Platte in den Maßen 1200 mm x 400 mm.

BaumitBayosan

87541 Bad Hindelang

Tel. (0 83 24) 92 10

http://www.baumitbayosan.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: