Termine für Energieberater

Auf dieser Seite können Sie Ihre Veranstaltungen eintragen. Damit sind Messen, Kongresse, Fachtagungen usw. gemeint. Sollten Sie einen Termin für eine Ausbildung oder Weiterbildung für Energieberater eintragen wollen, benutzen Sie bitte die Möglichkeit unter der entsprechenden Rubrik.

Auswahl einschränken:
20.09.2017 bis 21.09.2017
Köln

2. Internationale Wärmetagung

Die Veranstaltung findet am 20. und 21. September in Köln im Konferenzzentrum der RheinEnergie AG statt. Das Anmeldeformular und weitere Infos zum Rahmenprogramm gibt es unter www.waermetagung.de. Details zu den Vorträgen finden Sie dort in Kürze. Mitglieder der beteiligten Verbände erhalten Sonderkonditionen. Außerdem gibt es einen Frühbucherrabatt für Anmeldungen vor dem 30. Juni 2017. Pressevertreter haben die Möglichkeit, nach vorheriger Akkreditierung beim BWP, kostenlos an der Veranstaltung teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl ist allerdings begrenzt.

Details >

Termin & Veranstalter:

20.09.2017 bis 21.09.2017

Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

k.A.
Französische Straße 47
10117 Berlin

030/ 208 79 97-16
info@waermepumpe.de

21.09.2017
Springe

Energetische Bewertung der Wohnungslüftung

Wohnungslüftung im energetischen Nachweis

Details >

Inhalt: - Energetische Bilanzierung von Wohnungslüftungssystemennach DIN V 4108-6/DIN V 4701-10; DIN V 18599; Passivhausplanungspaket PHPP - Wohnungslüftung im öffentlich-rechtlichen Nachweis-Kennzeichnungssystem für Wohnraumlüftungsgeräte (ERP-Label) - Effizienz der unterschiedlichen Wohnungslüftungssysteme UE-Anrechnung der dena für Energieeffizienz-Expertenliste 8 Wohngebäude Frühbucherabatt bis 6 Wochen vor Seminarbeginn!

Termin & Veranstalter:

21.09.2017 09:00:00 bis 16:30:00

Energie- und Umweltzentrum am Deister

Sabine Schneider
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
3182 Springe

05044/975 0
05044/975 66
bildung@e-u-z.de

21.09.2017 bis 22.09.2017
Köln

Kompaktwissen Windenergieanlagen: Technik/Wirtschaftlichkeit/Recht.

Entscheider-Know-how zu Windkraftanlagen und Windparks für Behörden, Banken, Betreiber, Investoren, Zulieferer, Anwälte.

Details >

Termin & Veranstalter:

21.09.2017 09:00:00 bis 22.09.2017 17:00:00

TÜV Rheinland

Servicecenter
Am Grauen Stein
51105 Köln

0800 84 84 006
0800 84 84 044
servicecenter@de.tuv.com

22.09.2017
Springe

Innendämmung risikolos

Grundlagen und Entscheidungskriterien

Details >

Inhalt: - Feuchteeinflüsse von außen und innen - Diffusion und Kapillarität - Innendämmungssysteme und Materialien - Planungshinweise - Praxiserfahrungen im Langzeitversuch - WTA-Merkblatt und Empfehlungen

Termin & Veranstalter:

22.09.2017 09:00:00 bis 16:00:00

Energie- und Umweltzentrum am Deister

Sabine Schneider
31832 Springe

05044/975 0
05044/975 66
www.bildung@e-u-z.de

25.09.2017 bis 29.09.2017
Pforzheim-Hohenwart

Vollzeit-Lehrgang: Energie-Auditor IHK (M/W)

Der Gesetzgeber fordert von Unternehmen nachweisbare Effizienz- steigerungen im Energiebereich. Teilnehmer (m/w) des 5-tägigen Lehrgangs erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten, ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 oder DIN EN 16247 aufzubauen und interne Energie-Audits durchzuführen – auch als externer Berater (m/w). Die verschiedenen Normelemente und deren Integration in beste- hende Managementsysteme (DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001, o. ä.) werden ebenso ausführlich behandelt, wie die praktische und technische Umsetzung im Unternehmen. Inhalt und Umfang des Lehrgangs entsprechen den Vorgaben der DAkkS 71 SD 6 022.

Details >

Termin & Veranstalter:

25.09.2017 bis 29.09.2017

IHK Umwelt Akademie Freudenstadt

Oliver Laukel
Dr.-Brandenburg-Str. 6
75173 Pforzheim

07231 201-155
laukel@pforzheim.ihk.de

25.09.2017
Haus des Sports, Olympiasaal, Schäferkampsallee 1, 20357 Hamburg

Expertenkreis: Wärmebrückenberechnung oder vereinfachter Nachweis?

Die Auswirkungen von Wärmebrücken sind ein bedeutender Faktor bei der Planung und Ausführung von Neubauten. Eine gewissenhafte Berechnung und Auslegung ist essentiell für die Vermeidung von Bauschäden und die Erreichung des gewünschten Gebäude-Energiestandards. Die zugrundeliegenden Normierungen sind jedoch häufig komplex und nicht immer eindeutig. Der Expertenkreis vermittelt Kenntnisse zur Wärmebrückenberechung und thematisiert speziell die Änderungen der DIN 4108 Beiblatt 2 als Teil der DIN 4108 Normen zu den Anforderungen an Wärmeschutz und Energieeinsparung in Gebäuden.

Details >

Termin & Veranstalter:

25.09.2017 16:00:00 bis 19:00:00

ZEBAU - Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH

Frau Anna-Lena Riotte
Große Elbstraße 146
22767 Hamburg

+49 040 - 380 384 - 0
info@zebau.de

26.09.2017
Frankfurt/Main

VDI-Expertenforum

Konfliktmanagement bei Kleinfeuerungsanlagen. Eine Einsicht des Veranstaltungsprogramms und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung besteht unter www.vdi.de/kleinfeuerung2017.

Details >

Termin & Veranstalter:

26.09.2017

VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL)

Dipl.-Ing. Simon Jäckel
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

0211 6214-535
jaeckel@vdi.de

26.09.2017 bis 27.09.2017
Erlangen

RAUCAD Grundseminar

Bei der Planung, Berechnung und Dimensionierung im Bereich der Gebäudetechnik ist EDV-Unterstützung unerlässlich. So gehören CAD-Programme mittlerweile zur Grundausstattung eines jeden Fachbetriebes oder Ingenieurbüros. Das sichere Beherrschen der Software, der effektive Einsatz und die Nutzung aller Module erleichtert die effiziente Umsetzung Ihrer Planungen und Berechnungen.

Details >

Termin & Veranstalter:

26.09.2017 09:00:00 bis 27.09.2017 17:00:00

REHAU AG + Co.

REHAU Akademie
91058 Erlangen

09131/ 92 50
akademie_bau@rehau.com

28.09.2017 bis 29.09.2017
Tarragona, Spain

Conference on Solar Air-Conditioning - PV Driven/Solar Thermal

Conference on Solar Air-Conditioning - PV Driven/Solar Thermal

Details >

Call for Papers until March 27th, 2017

Termin & Veranstalter:

28.09.2017 bis 29.09.2017

OTTI e.V.

Gabriele Struhtoff-Mueller
Wernerwerkstraße 4
93049 Regensburg

+49 941 2968829
gabriele.struthoff-mueller@otti.de

28.09.2017
Schwetzingen

Luftdichtheits-Messung nach DIN EN 13829

Kennenlernen einer normgerechten Messung. Sie können Messergebnisse bewerten.

Details >

Inhalt - Normgerechter Ablauf einer Differenzdruck-Messung nach DIN EN 13829 - Gebäudepräparation u. Suche großer Leckagen in Gruppenarbeit - Verschiedene Methoden der Leckageortung - Erstellung des Prüfberichts und Bewertung der Ergebnisse dena-Anrechnung für Energieeffizienz-Expertenliste 8 UE Wohngebäude, 4 UE Nichtwohngebäude, 4 UE Energieberatung im Mittelstand

Termin & Veranstalter:

28.09.2017 09:00:00 bis 16:30:00

Energie- und Umweltzentrum am Deister

Sabine Schneider
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe

05044/975 0
05044/975 66
bildung@e-u-z.de

28.09.2017
68723 Schwetzingen

BlowerDoor-Messung: So testet man die Qualität der Gebäudehülle

Wie überprüft man die Luftdichtheit eines Gebäudes? Was alles gehört zu einer Differenzdruck- Messung nach DIN EN 13829 und ISO 9972 dazu? – Ob Sie künftig selbst normgerechte BloweDoor- Tests anbieten, Kunden dazu beraten oder die Messergebnisse Dritter bewerten möchten: Hier lernen Sie die Basics! Und können gleich in der Gruppe alle Praxisschritte üben – vom richtigen Einbau bis zum Erstellen des Prüfberichts. // Für die Eintragung/Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet.// Mehr Informationen: www.kaenguru.me/seminare/blowerdoor/

Details >

Termin & Veranstalter:

28.09.2017 09:00:00 bis 17:00:00

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Frau Jael Fingerle
Rheintalstraße 35-43
68723 Schwetzingen

06202-2782.0
seminare@proclima.de

28.09.2017
IHK Haus der Wirtschaft, Karlsruhe

Nahwärme kompakt

Fachtagung: Wärmenetze der 4. Generation

Details >

Termin & Veranstalter:

28.09.2017 09:00:00 bis 17:30:00

KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

Ursula Rubenbauer
Kaiserstraße 94a
76133 Karlsruhe

0721 984 71-0
ursula.rubenbauer@kea-bw.de

28.09.2017
55543 Bad Kreuznach

Binger IntensivSeminar Energieversorgung, -kostenoptimierung und Versorungssicherheit in medizinischen Einrichtungen

Aufgrund des hohen Kostendrucks ist es im Gesundheitswesen unerlässlich, den eigenen Energieverbrauch genauer unter die Lupe zu nehmen und Optimierungsmaßnahmen anzugehen.Ziele liegen hierbei in der Steigerung der Energieeffizienz, Reduzierung der klimarelevanten Emissionen und insbesondere in der Minimierung der Energiekosten.

Details >

Termin & Veranstalter:

28.09.2017 09:00:00 bis 16:30:00

Transferstelle Bingen (TSB)

Frau Nina Rauth
Berlinstraße 107a
55411 Bingen

06721/98424 255
06721/98424 0
rauth@tsb-energie.de

28.09.2017
Kongress am Park, Augsburg

BECHMANN forum 2017

Experten werden Sie über aktuelle Entwicklungen zu BIM (Building Information Modeling), kommende Änderungen in der DIN 276 sowie BECHMANN BIM und BECHMANN AVA informieren.

Details >

Termin & Veranstalter:

28.09.2017 11:00:00 bis 18:00:00

BECHMANN GmbH

Anna Vosters
Gögginger Straße 105 a
86199 Augsburg

0821 25759-0
info@bechmann.de

29.09.2017
Lauchringen

Lignotrend Baustellen-Fachtag

„Stadtvillen Riedpark“ in Lauchringen: Mehrgeschossiger Wohnungsbau in Gebäudeklasse 4 profitiert von Lignotrend-Brettsperrholzelementen

Details >

Termin & Veranstalter:

29.09.2017

Lignotrend Produktions GmbH

k.A.
Landstraße 25
79809 Weilheim-Bannholz

0 77 55 / 92 00-0
info@lignotrend.com

29.09.2017
Maritim Hotel am Schlossgarten, Fulda

14. tubag-Sanierungsforum

Die Veranstaltungsreihe vermittelt Kenntnisse und Vorgehensweisen für eine fachgerechte Instandsetzung historischer Bausubstanz

Details >

Termin & Veranstalter:

29.09.2017 09:00:00 bis 17:00:00

tubag Trass Vertrieb GmbH & Co. KG ·

Nicht bekannt
Bundesstraße 256
56642 Kruft

02652 81401
02652 81101
info@tubag.de

29.09.2017 bis 30.09.2017
Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München

Historische Baukonstruktionen - nachhaltig sanieren, Feuchteschäden vermeiden

Einführung energieeffiziente Denkmäler - Grundlagen - Begriffe (Fred Weigl), Luftwechsel - Innendämmung – Wandheizungssysteme bei der Sanierung im Altbau und Denkmal (M.Eng. Stefan Bichlmair, Fraunhofer IBP Holzkirchen), Innovative Putzsysteme in der Denkmalpflege (Hans-Jörg Seiler, HASIT), Wärmebrücken (Arne Kruft), Feuchteschutz bei historischen Konstruktionen, Sockel- und erdberührte Bauteile (Edmund Bromm, WTA), Integrale Planung in der Sanierung von Denkmälern - Bauphysik - Brandschutz - Statik (Fred Weigl), Praxisbeispiele: Historische Dächer - Diffusionsdichte und Diffusionsoffene Konstruktionen (Fred Weigl), Fortbildungspunkte: Denkmal 16, WG 15, NWG 15, EBM 15, Frühbucherrabatt bis 17.09.2017, Anmeldelink: http://bayernenergie.de/termin/denkmalpflege-grundlagen/

Details >

Termin & Veranstalter:

29.09.2017 09:00:00 bis 30.09.2017 16:30:00

BAYERNenergie e.V. Unabhängige Energieberater

Victoria Schmidt
Pelkovenstraße 41
80992 München

+49 89 89546775
geschaeftsstelle@bayernenergie.de

29.09.2017
Deutsche Nationalbibliothek Frankfurt am Main, Kongresszentrum, Adickesallee 1, 60322 Frankfurt a.M., T +49.69.15250

Bauwerksabdichtung – Planung, Qualitätssicherung und Sanierung

52. Frankfurter Bausachverständigentag

Details >

• Programm: https://www.rkw-kompetenzzentrum.de/veranstaltungen/details/tx-rkw-events/event/show/52-frankfurter-bausachverstaendigentag-128/ • Anmeldung: bitte online über www.rkw.link/bst2017 • Anmeldeschluss: 22. September 2017 • Teilnehmerbeitrag: 230,00 EUR / Teilnehmer bzw. 140,00 Euro / VHV-Kunden (Aktionscode: VHV) • Anerkennung als Fortbildung: Wird von Architekten- und Ingenieurkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Weitere Hinweise auf Anfrage.

Termin & Veranstalter:

29.09.2017 09:30:00 bis 17:00:00

RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum

Ute Juschkus
Düsseldorfer Straße 40 A
65760 Eschborn

+49.6196.495.3501
+49.6196.495.4501
megerlin@rkw.de

29.09.2017
Rottenburg-Oberndorf

Mit Contracting und Mieterstrom neue Wege gehen - Erneuerbare Energie für Mehrfamilienhäuser und Nichtwohngebäude

Philip Schmälzlefoej.1@hartmann-energietechnik.detel.: 070733005031

Details >

Michael Huber, Geschäftsführer der energiekonzept ortenau gmbh, kommt am Freitag, den 29.07.2017 ins sonnenzentrums nach Oberndorf. Von 14 Uhr bis 17 Uhr laden wir Bauträger, Baugenossenschaften, Investoren, Architekten, Energieberater, Planer und Fachhandwerker, sowie gerne auch am Thema interessierte Privatpersonen zu diesem Seminar ein. Eine Anmeldung ist erforderlich – das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Website.

Termin & Veranstalter:

29.09.2017 14:00:00 bis 17:00:00

Hartmann Energietechnik GmbH

Philip Schmälzle
72108 Rottenburg-Oberndorf

07073 - 30085 31
foej.1@hartmann-energietechnik.de

05.10.2017 bis 07.10.2017
Aarhus, Dänemark

BILT by RTC EUR

Vom 05.-07. Oktober findet die BILT by RTC EUR, bisher bekannt als RTC Europe Conference, zum fünften Mal auf dem europäischen Kontinent im dänischen Aarhus, Midtjylland, statt.

Details >

Termin & Veranstalter:

05.10.2017 bis 07.10.2017

RTC Europe Foundation

Silvia Taurer
Noordeinde 9b
NL 2611 KE Delft

+31 85 877 27 44
www.rtcevents.com
silvia.taurer@rtcevents.com

Frage des Monats

Wie sehen Sie Ihre Auftragslage als Energieberater für 2018 im Vergleich zu 2017?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: