Termine für Energieberater

Auf dieser Seite können Sie Ihre Veranstaltungen eintragen. Damit sind Messen, Kongresse, Fachtagungen usw. gemeint. Sollten Sie einen Termin für eine Ausbildung oder Weiterbildung für Energieberater eintragen wollen, benutzen Sie bitte die Möglichkeit unter der entsprechenden Rubrik.

Auswahl einschränken:
06.12.2017 bis 06.12.2018
Technische Hochschule Bingen

11. KWK Impulstagung

In den letzten Jahren sind die Anforderungen an die hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplung als Verknüpfungs-Element der unterschiedlichen Sektoren deutlich gewachsen. Zukünftig werden KWK-Anlagen einen maßgeblichen Anteil zum Gelingen der Energiewende insbesondere bei der Strom- und Wärmebereitstellung beitragen. Dabei werden das Zusammenspiel mit regenerativen Energiequellen (Solarthermie, Wärmepumpe, Photovoltaik) sowie die Vermarktungsmöglichkeiten und innovative Geschäftsmodelle stärker in den Fokus rücken. Die diesjährige Tagung bewertet die aktuellen regulatorischen Rahmenbedingungen, informiert über mögliche Geschäftsmodelle mit KWK-Anlagen und stellt neue innovative Projekt vor.

Details >

Termin & Veranstalter:

06.12.2017 09:00:00 bis 06.12.2018 17:00:00

Transferstelle Bingen

Frau Heike Zimmermann
Berlinstraße 107a
55411 Bingen

06721/98424-271
06721/98424-29
Zimmermann@tsb-energie.de

18.12.2017
Ravensberger Spinnerei, Ravensberger Park 1, Bielefeld

Tag der Gebäudeenergieeffizienz

Welche Innovationen werden den Markt für Gebäudeeffizienz 2018 aufmischen? Welche Rolle spielt die Digitalisierung für Planung, Ausführung und Betrieb und wie betrifft Sie das? Welche Veränderungen der Rahmenbedingungen, z. B. bei Fördermitteln und Effizienzanforderungen kommen auf Sie zu? Welche Erfahrungen haben Anwender und Kunden dabei bereits gemacht und welche Best Practices können Ihnen in der Planungs- und Vertriebspraxis helfen? Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) und die EnergieAgentur.NRW möchten gemeinsam mit Ihnen, Ihren Kunden und hochkarätigen Rednern Antworten auf diese Fragen liefern.

Details >

Termin & Veranstalter:

18.12.2017

Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (DENEFF)

Henning Ellermann
Kirchstr. 21,
10557 Berlin

03036409701
henning.ellermann@deneff.org

15.01.2018 bis 17.01.2018
Köln

Sachverständigenwesen für Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS).

Modul 3 des Lehrgangs zum Sachverständigen für Wärmedämm-Verbundsysteme (TÜV).

Details >

Termin & Veranstalter:

15.01.2018 09:00:00 bis 17.01.2018 17:00:00

TÜV Rheinland

Servicecenter
Am Grauen Stein
51105 Köln

0800 84 84 006
0800 84 84 044
servicecenter@de.tuv.com

16.01.2018
Erlangen

SANIERUNG VON HEIZUNGSANLAGEN

Speziell die Erneuerung der Heizungsanlage im Altbau stellt die Fachleute vor besondere Herausforderungen. Es gilt, gesetzliche Mindestanforderungen sowie gehobene Erwartungen an Komfort zu beachten. Zusätzlich setzen oftmals bauliche Gegebenheiten schwierige Rahmenbedingungen, die viel Flexibilität verlangen.

Details >

Termin & Veranstalter:

16.01.2018 12:00:00 bis 18:00:00

REHAU AG + Co

REHAU Akademie
Ytterbium 4
91058 Erlangen

09131/9250
akademie_bau@rehau.com

17.01.2018
27283 Verden

Das Abc des Hausbaus: Bauwissen vom Fundament bis zum Dachfirst

Egal, ob Sie in Bauhandwerk, Baustoffhandel oder Planung Kunden und Bauherren beraten. Oder ob es um Bau oder Sanierung Ihres Eigenheims geht: Alle Beteiligten müssen verstehen, wovon der andere spricht! Anhand anschaulicher Beispiele durchlaufen Sie im Seminar den Weg beim Bau eines Einfamilienhauses – vom Keller bis zum Dach, von A bis Z. So klappt’s mit dem Verstehen und mit dem Bauen! Mehr Informationen: www.kaenguru.me/seminare/abc-des-hausbaus/

Details >

Termin & Veranstalter:

17.01.2018 09:00:00 bis 17:00:00

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Frau Jael Fingerle
Rheintalstraße 35-43
68723 Schwetzingen

06202-2782.0
seminare@proclima.de

17.01.2018
Mainz

KWKG 2017 - Dekarbonisierung, Ausschreibungsverordnung, Innovative KWK-Systeme

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien und die technologischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Weiterentwicklungen sowie die Sektorkopplung führen langfristig zu einer Dekarbonisierung der Energieversorgung. KWK-Anlagen spielen dabei mittelfristig eine wichtige Rolle. Auch mit den neuen KWKG-Regelungen bleiben sie als effiziente Technologie interessant und können wirtschaftlich betrieben werden. Welche Chancen die KWK zukünftig hat und welche Möglichkeiten der Vermarktung interessant sind, erfahren sie in unserem Seminar.

Details >

Termin & Veranstalter:

17.01.2018 10:00:00 bis 16:30:00

Transferstelle Bingen

Frau Nina Rauth
Berlinstraße 107a
55411 Bingen

06721/98424 255
06721/98424 29
rauth@tsb-energie.de

17.01.2018
Würzburg

SICHERE HAUSINSTALLATIONEN

Ziel der novellierten technischen Regelwerke war es, die Trinkwasserhygiene zu verbessern. Die Praxis zeigt uns: Ganz so einfach geht es nicht! Eine immer komplexere Leitungsführung und Hydraulik und ein extrem hoher Technisierungsgrad der Trinkwasserinstallation können zu neuen, erheblichen Problemen führen. Zusätzlich ändert sich nach 100 Jahren mit Beginn des Jahres 2018 das BGB maßgeblich im Bau- und Vergaberecht.

Details >

Termin & Veranstalter:

17.01.2018 13:00:00 bis 18:00:00

REHAU AG + Co

REHAU Akademie
Ytterbium 4
91058 Erlangen

09131/9250
akademie_bau@rehau.com

18.01.2018
27283 Verden

Bauphysik der Gebäudehülle: Wie wirken Wärme, Kälte, Feuchtigkeit?

Taupunkt, sd-Wert, Hitzeschutz … Ganz schön komplex, worauf man beim Bauen alles achten muss. Doch was genau passiert da eigentlich an der Gebäudehülle – und warum? Lernen Sie die grundlegenden Zusammenhänge der praktischen Bauphysik kennen! Gemeinsam erarbeiten wir Prinzipien dauerhaft funktionierender, intelligenter Konstruktionen: Basiswissen für Kundenberatung und Baustelle! Mehr Informationen: www.kaenguru.me/seminare/bauphysik/

Details >

Termin & Veranstalter:

18.01.2018 09:00:00 bis 17:00:00

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Frau Jael Fingerle
Rheintalstraße 35-43
68723 Schwetzingen

06202-2782.0
seminare@proclima.de

18.01.2018
Winnenden

SICHERE HAUSINSTALLATIONEN

Ziel der novellierten technischen Regelwerke war es, die Trinkwasserhygiene zu verbessern. Die Praxis zeigt uns: Ganz so einfach geht es nicht! Eine immer komplexere Leitungsführung und Hydraulik und ein extrem hoher Technisierungsgrad der Trinkwasserinstallation können zu neuen, erheblichen Problemen führen. Zusätzlich ändert sich nach 100 Jahren mit Beginn des Jahres 2018 das BGB maßgeblich im Bau- und Vergaberecht.

Details >

Termin & Veranstalter:

18.01.2018 13:00:00 bis 18:00:00

REHAU AG + Co

REHAU Akademie
Ytterbium 4
91058 Erlangen

09131/9250
akademie_bau@rehau.com

22.01.2018
68723 Schwetzingen

Das Abc des Hausbaus: Bauwissen vom Fundament bis zum Dachfirst

Egal, ob Sie in Bauhandwerk, Baustoffhandel oder Planung Kunden und Bauherren beraten. Oder ob es um Bau oder Sanierung Ihres Eigenheims geht: Alle Beteiligten müssen verstehen, wovon der andere spricht! Anhand anschaulicher Beispiele durchlaufen Sie im Seminar den Weg beim Bau eines Einfamilienhauses – vom Keller bis zum Dach, von A bis Z. So klappt’s mit dem Verstehen und mit dem Bauen! Mehr Informationen: www.kaenguru.me/seminare/abc-des-hausbaus/

Details >

Termin & Veranstalter:

22.01.2018 09:00:00 bis 17:00:00

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Frau Jael Fingerle
Rheintalstraße 35-43
68723 Schwetzingen

06202-2782.0
seminare@proclima.de

23.01.2018
68723 Schwetzingen

Bauphysik der Gebäudehülle: Wie wirken Wärme, Kälte, Feuchtigkeit?

Taupunkt, sd-Wert, Hitzeschutz … Ganz schön komplex, worauf man beim Bauen alles achten muss. Doch was genau passiert da eigentlich an der Gebäudehülle – und warum? Lernen Sie die grundlegenden Zusammenhänge der praktischen Bauphysik kennen! Gemeinsam erarbeiten wir Prinzipien dauerhaft funktionierender, intelligenter Konstruktionen: Basiswissen für Kundenberatung und Baustelle! Mehr Informationen: www.kaenguru.me/seminare/bauphysik/

Details >

Termin & Veranstalter:

23.01.2018 09:00:00 bis 17:00:00

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Frau Jael Fingerle
Rheintalstraße 35-43
68723 Schwetzingen

06202-2782.0
seminare@proclima.de

23.01.2018 bis 24.01.2018
Springe

Zertifizierte Schulung des Fachverbandes Luftdichtheit im Bauwesen

Block 1: Grundlagen der BlowerDoor-Messung, Block 2: Messungen nach DIN EN 13829, Block 3: Übungsphase und eigenst. Prüfbericht

Details >

Inhalt Block 1: - Anforderungen nach EnEV 2014, DIN 4108-7 und DIN EN 13829 - Bauphysikalische Randbedingungen - Formeln und Einheiten - Exakter Ablauf und Auswertung einer Differenzdruck-Messung nach den Anforderungen der DIN EN 13829 - Planungsanforderungen - Systeme u. Materialien zur Ausführung v. luftdichten Gebäuden Inhalt Block 2: - Berechnung praxisrelevanter Bezugsgrößen - Durchführung einer normgerechten Gebäudepräparation - Ortung von Leckagen - Durchführung von Unterdruck- und Überdruck-Messungen - Erstellung eines Messprotokolls Bitte beachten Sie: Wenn eine Zertifizierung angestrebt wird, muss Block 2 mit Block 3 zusammen gebucht werden! Inhalt Block 3: Sie erstellen an einem eigenen Objekt einen Prüfbericht und reichen ihn bei uns ein. Der Bericht wird besprochen, evtl. ergänzt, sodass er den Anforderungen nach DIN EN 13829 entspricht.

Termin & Veranstalter:

23.01.2018 09:00:00 bis 24.01.2018 16:00:00

Energie- und Umweltzentrum am Deister

Sabine Schneider
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe

05044/975 0
05044/975 66
bilunng@e-u-z.de

23.01.2018
27283 Verden

Sicher dichten: Hier geht’s zur einwandfreien Gebäudehülle

Mit den Grundlagen der Bauphysik kennen Sie sich aus. Doch wo genau lauern die Fallstricke beim Thema Luftdichtheit? Welche Folgen haben Fehler? Und vor allem: Wie lassen sich diese durch kluge Planung und Materialauswahl sowie korrekte Verarbeitung vermeiden? Üben Sie das Herstellen von Luftdichtheit am 1:1- Modell und werden Sie zum Profi für die sicher gedichtete Gebäudehülle! // Für die Eintragung/Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet. Mehr Informationen: www.kaenguru.me/seminare/sicher-dichten/

Details >

Termin & Veranstalter:

23.01.2018 09:00:00 bis 17:00:00

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Frau Jael Fingerle
Rheintalstraße 35-43
68723 Schwetzingen

06202-2782.0
seminare@proclima.de

23.01.2018 bis 24.01.2018
Erlangen

SOFTWARE RAUCAD Profi Workshop

Im Seminar „RAUCAD Profi-Workshop“ vertiefen wir die Grundkenntnisse der einzelnen Module. Das Kennenlernen von weiteren Softwarefunktionen gehört ebenso zum Workshop, wie auch ausreichend Zeit auf Ihre gezielten Fragen einzugehen.

Details >

Termin & Veranstalter:

23.01.2018 09:00:00 bis 24.01.2018 17:00:00

REHAU AG + Co

REHAU Akademie
Ytterbium 4
91058 Erlangen

09131/9250
akademie_bau@rehau.com

23.01.2018
Leipzig

SICHERE HAUSINSTALLATIONEN

Ziel der novellierten technischen Regelwerke war es, die Trinkwasserhygiene zu verbessern. Die Praxis zeigt uns: Ganz so einfach geht es nicht! Eine immer komplexere Leitungsführung und Hydraulik und ein extrem hoher Technisierungsgrad der Trinkwasserinstallation können zu neuen, erheblichen Problemen führen. Zusätzlich ändert sich nach 100 Jahren mit Beginn des Jahres 2018 das BGB maßgeblich im Bau- und Vergaberecht.

Details >

Termin & Veranstalter:

23.01.2018 13:00:00 bis 18:00:00

REHAU AG + Co

REHAU Akademie
Ytterbium 4
91058 Erlangen

09131/9250
akademie_bau@rehau.com

24.01.2018
68723 Schwetzingen

Sicher dichten: Hier geht’s zur einwandfreien Gebäudehülle

Mit den Grundlagen der Bauphysik kennen Sie sich aus. Doch wo genau lauern die Fallstricke beim Thema Luftdichtheit? Welche Folgen haben Fehler? Und vor allem: Wie lassen sich diese durch kluge Planung und Materialauswahl sowie korrekte Verarbeitung vermeiden? Üben Sie das Herstellen von Luftdichtheit am 1:1- Modell und werden Sie zum Profi für die sicher gedichtete Gebäudehülle! // Für die Eintragung/Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet. Mehr Informationen: www.kaenguru.me/seminare/sicher-dichten/

Details >

Termin & Veranstalter:

24.01.2018 09:00:00 bis 17:00:00

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Frau Jael Fingerle
Rheintalstraße 35-43
68723 Schwetzingen

06202-2782.0
seminare@proclima.de

24.01.2018
27283 Verden

Praxisgerecht sanieren: Damit Dachsanierungen dauerhaft funktionieren

Jedes Dach ist anders. Gefragt sind individuelle Lösungen – und Baupraktiker, die sich damit auskennen. Welche Ausführungsvariante taugt für welche Konstruktion? Und worauf müssen Sie beim fachgerechten Dichten besonders achten, von der Bestandsanalyse bis zu den Details? Lernen Sie passende Antworten für verschiedenste Sanierungssituationen kennen! Praktische Ausführungsübungen am 1:1- Modell inklusive. // Für die Eintragung/Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet. Mehr Informationen: www.kaenguru.me/seminare/sanieren/

Details >

Termin & Veranstalter:

24.01.2018 09:00:00 bis 17:00:00

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Frau Jael Fingerle
Rheintalstraße 35-43
68723 Schwetzingen

06202-2782.0
seminare@proclima.de

24.01.2018
Gotha

SICHERE HAUSINSTALLATIONEN

Ziel der novellierten technischen Regelwerke war es, die Trinkwasserhygiene zu verbessern. Die Praxis zeigt uns: Ganz so einfach geht es nicht! Eine immer komplexere Leitungsführung und Hydraulik und ein extrem hoher Technisierungsgrad der Trinkwasserinstallation können zu neuen, erheblichen Problemen führen. Zusätzlich ändert sich nach 100 Jahren mit Beginn des Jahres 2018 das BGB maßgeblich im Bau- und Vergaberecht.

Details >

Termin & Veranstalter:

24.01.2018 13:00:00 bis 18:00:00

REHAU AG + Co

REHAU Akademie
Ytterbium 4
91058 Erlangen

09131/9250
akademie_bau@rehau.com

24.01.2018
Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23, Hamburg

Hamburger Holzbauforum #2: Immer rauf damit – Holzbau stockt auf! Effiziente Wohnraumerweiterung, Aufstockung, Dachausbau

Im Bereich der Gebäudeaufstockung liegt sowohl ein großes Potenzial für das Hamburger Wohnungsbauprogramm als auch ein optimales Handlungsfeld für den Holzbau. Der Vortragsabend soll sowohl die Potenziale als auch die Herausforderungen darstellen und mit Projektbeispielen konkretisieren.

Details >

Termin & Veranstalter:

24.01.2018 18:30:00 bis 21:30:00

ZEBAU GmbH

Anna-Lena Krawzak
22767 Hamburg

040 380 384 15
info@zebau.de

25.01.2018
68723 Schwetzingen

Praxisgerecht sanieren: Damit Dachsanierungen dauerhaft funktionieren

Jedes Dach ist anders. Gefragt sind individuelle Lösungen – und Baupraktiker, die sich damit auskennen. Welche Ausführungsvariante taugt für welche Konstruktion? Und worauf müssen Sie beim fachgerechten Dichten besonders achten, von der Bestandsanalyse bis zu den Details? Lernen Sie passende Antworten für verschiedenste Sanierungssituationen kennen! Praktische Ausführungsübungen am 1:1- Modell inklusive. // Für die Eintragung/Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet. Mehr Informationen: www.kaenguru.me/seminare/sanieren/

Details >

Termin & Veranstalter:

25.01.2018 09:00:00 bis 17:00:00

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Frau Jael Fingerle
Rheintalstraße 35-43
68723 Schwetzingen

06202-2782.0
seminare@proclima.de

Frage des Monats

Streben Sie an, die Anzahl Ihrer Energieberatungen zu erhöhen?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: