GEB Newsletter: 21-2011 | 20.09.2011

ANZEIGE

Eile ist geboten: EnEV-Frist läuft ab!

enno Bauteilrechner: Variantenvergleich der Temperaturverläufe.
enno Bauteilrechner: Variantenvergleich der Temperaturverläufe.
Am 31. Dezember 2011 läuft die nächste Frist der EnEV ab, bis dahin müssen bei allen Mehrfamilienhäusern bisher ungedämmte oberste Geschossdecken gedämmt werden. So sieht es die Energieeinsparverordnung (EnEV) vor.

Ältere Gebäude sind energetische Großverbraucher, erst durch die Dämmung von Außenwänden, obersten und untersten Geschossdecken wird der Heizenergieverbrauch gesenkt. Hauseigentümer sind durch gesetzliche Vorgaben in der EnEV zum Dämmen verpflichtet. Bei der Dämmung der obersten Geschossdecke spielt es keine Rolle, ob die Hausbewohner einen Dachboden nutzen oder nicht. Lediglich Besitzer von selbst genutzten Ein- und Zweifamilienhäusern sind von dieser Vorschrift ausgenommen – sofern sie das Eigentum vor dem 1. Februar 2002 angeschafft haben.

Spätestens jetzt werden Energieberater, Handwerker, Architekten und Planer gefordert, geeignete Konzepte für den Hauseigentümer zu entwickeln.

ennovatis Energiekonzept hat auch hier wieder einmal ein Softwaretool entwickelt, welches den Fachmann in seiner täglichen Arbeit schnell und effizient unterstützt.

Der ennovatis Bauteilrechner ist genau für derartige Berechnungen entwickelt worden. Egal ob ein schnelles Konzept zur Sanierung gefordert wird, oder eine ausgiebige Beratung mit verschiedenen Varianten (z.B. im Bereich der Sanierung von Außenwänden), der enno Bauteilrechner ist in wenigen Schritten mit genauen Ergebnissen zur Stelle und verschafft dem Nutzer auch noch die erforderliche Sicherheit für die Nachweisführung. Nachweise für die KfW sowie Unternehmererklärungen sind Bestandteil der Software.

Die von der EnEV vorgegebenen Grenzwerte für den Mindestwärmeschutz (U-Werte) sind in dem enno Bauteilrechner hinterlegt und können einfach nachgewiesen werden. Wenn z.B. die EnEV-Grenzwerte nicht erfüllt sind, wird eine Warnmeldung nach dem Ampelprinzip ausgegeben (rot-gelb-grün). Wie gesagt: einfach und schnell und übersichtlich.

Als weitere Besonderheit kann der enno Bauteilrechner neben einer Vielzahl von Beratungsberichten auch noch eine Abschätzung der zu erwartenden Energiekosteneinsparung durchführen. Somit kann direkt Vor-Ort eine Aussage über die zu erwartende Amortisationszeit getroffen werden. Berechnet wird hier nach einer speziell entwickelten dynamischen Amortisationsmethode. Überzeugen Sie sich von dem neuen enno Konzept. Der enno Bauteilrechner kann bis zum 30.09.2011 zum Vorzugspreis von 149 Euro statt 199 Euro bestellt werden.

Weitere Details und Bestellschein für den Bauteilrechner

enno Bauteilrechner: Variantenvergleich der Detailaufbauten.
enno Bauteilrechner: Variantenvergleich der Detailaufbauten.


enno Bauteilrechner: Warnampel bei Nichteinhaltung der gesetzlichen Forderungen.
enno Bauteilrechner: Warnampel bei Nichteinhaltung der gesetzlichen Forderungen.


enno Bauteilrechner: Energieeinsparung über Bauteilvergleichsberechnung.
enno Bauteilrechner: Energieeinsparung über Bauteilvergleichsberechnung.
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: