Gebaeude Energie Berater Ausgabe:

dena-Chef ist neues Mitglied im Weltenergierat

07.10.2014 - Stephan Kohler, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur (dena), ist seit Ende September Mitglied im Präsidium des Weltenergierat – Deutschland e.V.
Der Weltenergierat – Deutschland ist das nationale Mitglied für die Bundesrepublik Deutschland im World Energy Council (WEC). Ihm gehören Unternehmen der Energiewirtschaft, Verbände, wissenschaftliche Institutionen sowie Einzelpersonen an. Das Ziel des gemeinnützigen Vereins ist die Umsetzung und Verbreitung der Arbeitsergebnisse des WEC in Deutschland.
Das Präsidium des Weltenergierat – Deutschland ist zuständig für die Durchführung der Vereinsaufgaben, insbesondere die nationale und internationale Zusammenarbeit in energiewirtschaftlichen Fragen mit Institutionen und Unternehmen.
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: