Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 02-2019

Fachbuch Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Gebäudemodernisierung

Angesichts der Kosten fragt sich mancher Gebäudebesitzer, ob energietechnische Modernisierungen sich rechnen. Auch Bauherren wollen wissen, ob energiesparendes Bauen eine hochrentable Investition in die Zukunft oder doch nicht sinnvoll ist. Vor diesem Hintergrund und aus der Erfahrung vieler kontroverser Diskussionen um die Wirtschaftlichkeit energietechnischer Modernisierungen ist das Buch über die Wirtschaftlichkeit energiesparender Maßnahmen in selbstgenutzten Wohngebäuden entstanden. Die beiden Autoren sind als wissenschaftliche Mitarbeiter im Institut Wohnen und Umwelt (IWU) seit Langem mit dem Thema der Wirtschaftlichkeit energiesparender Maßnahmen in Wohngebäuden befasst. Das Buch wendet sich in erster Linie an private Investoren. Es soll Eigentümern helfen, die vor einer Investitionsentscheidung stehen und durch die öffentlichen Diskussionen verunsichert sind.

Eberhard Hinz, Andreas Enseling, 104 Seiten, 2018, ISBN 978-3-7388-0130-9

36 Euro, Fraunhofer IRB Verlag, www.baufachinformation.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken