Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 06-2011

idm

Wärmepumpe für hohen Wärmebedarf

IDM bietet für Objekte mit Heizleistungen von 50 bis 500 kW die Terra MAX Großwärmepumpe mit einem COP von knapp über 4,3 (variiert nach Baugröße) an. Das Herzstück der Maschine bilden zwei Scroll-Kapselkompressoren mit kupfergelöteten und isolierten Plattenwärmetauschern als Verdampfer und Kondensator. Die beiden getrennten Kältekreisläufe haben jeweils eigene Filtertrockner, Sammler, Schauglas und ein thermostatisches Expansionsventil. Ein Vorteil ist die Nutzung verschiedener Vorlauftemperaturen mit einer Maschine: zum Beispiel ein Kreislauf mit dem Kältemittel R407C und 35 °C Vorlauf für die Heizung und ein Kreislauf mit dem Kältemittel R134a und 50 °C Vorlauf. Zwei getrennt arbeitende Kompressoren – je einer pro Kältekreislauf – ermöglichen die flexible Anpassung an den aktuellen Wärmebedarf: Denn mit den Schaltungen von 0 %, 50 % und 100 % sind drei Betriebsstufen mit nur einer Maschine erzielbar. Die schall- und wärmedämmende Blechverkleidung schließt die Maschine nach außen ab und trägt gemeinsam mit der entkoppelten Konstruktion zur wirksamen Geräuschreduktion bei.

IDM

9971 Matrei in Osttirol

Tel. (+43 48 75) 61 72 75

http://www.idm-energie.at

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Sommerumfrage

Wie zukunftsfähig ist die Energieberatung?

Zur Umfrage

» zum Fragenarchiv

Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: