Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 01-2010

EUROTRONIC

Schlauer Bewegungsmelder

Der aktive Bewegungsmelder „light-butler“ schaltet das Licht ein, wenn es benötigt wird und schaltet es nach einer vorher eingestellten Zeit wieder aus. Die Dämmerungsschwelle kann individuell eingestellt werden. Dabei reagiert der Butler auf kleinste Bewegungen verzögerungsfrei und temperaturunabhängig. Die integrierte Doppler-Radar-Technologie sendet hochfrequente elektromagnetische Wellen aus und empfängt deren Echo. Durch diese Technologie können auch Bewegungen durch Lampenschirme hindurch erfasst werden. Das ermöglicht einen sehr flexiblen und unauffälligen Einsatz im Innen- und Außenbereich. Jede Bewegung im Erfassungsbereich bis zu sechs Meter wird vom Sensor als Echoveränderung wahrgenommen und bewirkt das Einschalten des Lichts. Die Hochfrequenzwellen betragen weniger als 10 mW. Der Melder wird werkzeuglos in eine Leuchtenfassung (E27) eingeschraubt und ist dadurch überall flexibel einsetzbar.

Eurotronic

36396 Steinau

Tel. (0 66 67) 91 84 70

http://www.eurotronic.org

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: