Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2007

dostmann

Messgeräte aus dem Koffer

Einen etwas anderen Koffer präsentiert Dostmann electronic mit dem TFS-Koffer. Er wird als Wohnklima-Messkoffer gehandelt und enthält, was der Name bereits verrät: ein Temperatur/Feuchte-Messgerät H560, Materialfeuchte-Messgerät, Laser-Infrarotthermometer sowie ein Schallpegelmessgerät. Mit dem Temperatur/Feuchte-Messgerät H560 mit Taupunktanzeige können über einen Feuchtesensor Wärmebrücken in der Wohnung aufgespürt werden. Das H560 warnt optisch, wenn sich die Werte in den kritischen Bereich bewegen. Ergänzend dazu sind Feuchtemessungen in festen Materialien wie Baustoffen, Wänden oder Holz möglich. Für das Messen der Oberflächentemperatur ist das Laser-Infrarotthermometer Scantemp 440 zuständig, das eine ideale Ergänzung ist zum H560. Mit einem vierten Gerät hat Dostmann noch ein Schallpegelmessgerät SL 328 zu bieten, das zur Kontrolle von Lärmemissionen in Wohnungen dient.

Dostmann electronic

97877 Wertheim

Tel. (0 93 42) 3 08 90, Fax (0 93 42) 3 08 94

info@dostmann-electronic.de, http://www.dostmann-electronic.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: