Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 09-2013

f:data

Nachtragspreise prüfen

Bei Nachträgen geht es oft um Mehr- und Mindermengen. Wenn die tatsächlich ausgeführte Menge einer Position mehr als 10 % unter der vereinbarten Menge liegt, ist gemäß VOB/B § 2 der Einheitspreis zu erhöhen. Überschreitet die ausgeführte Menge die vereinbarte um mehr als 10 %, werden beim Nachtragspreis je nach Fall­situa­tion Anteile für Gemeinkosten abgezogen. Mit der aktuellen Version der Ausschreibungssoftware nextbau kann der Architekt bereits beim Ausschreiben erkennen, zu welchem Nachtragspreis Mehr- oder Mindermengen einer Position führen können. Kommt es zu Nachträgen, wird der vom Bauunternehmer angebotene Nachtragspreis vom Programm geprüft. Auch bei Leistungsänderungen, Wegfall von Leistungen, zusätzlichen Leistungen und verspätetem Baubeginn lässt sich das Programm einsetzen. Eine Demoversion der Software kann über die unten angegebene Website kostenlos angefordert werden.

http://www.nextbau.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Führen Sie als Energieberater Energieaudits gemäß EDL-G durch?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

HTTP/1.1 500 Access violation at address 024880D4 in module 'Gentner.dll'. Read of address 524F424C Server: Microsoft-IIS/7.5 Date: Mon, 22 Apr 2019 10:28:32 GMT Connection: close Content-Type: text/html Content-Length: 229 Internal Server Error 500

Internal Server Error 500


Exception: EAccessViolation
Message: Access violation at address 024880D4 in module 'Gentner.dll'. Read of address 524F424C