Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 07-2013

MENERGA

Zentralklimagerät fürs Passivhaus

Mit den Resolair und Adconair Zentral­klima­geräten lässt ­Menerga zwei ihrer Produktlinien als „Passivhaus geeignete Komponente“ zertifizieren. Als erstes dieser Produkte hat die Resolair Geräteversion 640701 mit 6000 m³/h Nennvolumenstrom die Zertifizierung erhalten. Die Leistungsdaten wurden von der zur TÜV Nord Gruppe gehörenden DMT GmbH aus Essen ermittelt. Auf Basis des regenerativen Wärmerückgewinnungssystems mit zwei feststehenden Wärme-Speichermassen erreichte das Gerät hier einen maximalen Wärmebereitstellungsgrad von über 87 %. Die Abmessungen betragen 4660 x 1050 x 2050 mm. Bis zu einem Volumenstrom von 4500 m³/h wird das Behaglichkeitskriterium des PHI auch ohne Nacherwärmung erfüllt.

Menerga

45473 Mülheim an der Ruhr

Tel. (02 08) 9 98 10

http://www.menerga.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: