Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2013

Mall

Pelletvorrat fürs Mehrfamilienhaus

Der Pelletspeicher Thermo-Pel passt mit seinem Nutzvolumen von 12,5 bis 22 m³ zu Anlagen mit einer Heizleistung von bis zu 70 kW. Der Speicher für den Einbau im Erdreich besteht aus Stahlbeton. Er kommt beim Neubau und der Heizungsmodernisierung z. B. in Mehrfamilienhäusern, Kommunen und im Gewerbe zum Einsatz. Entnommen werden die Pellets mit dem Maulwurf 3000. Das pneumatische Entnahmesystem mit integrierter SPS-Steuerung bewegt sich auf dem Pelletvorrat und entnimmt den Brennstoff von oben. Auf Wunsch kann der Pelletspeicher mit einem elektronischen Füllstandsmelder ausgestattet werden, der zwei individuell einstellbare Füllstandshöhen anzeigt und auf eine bestehende Gebäudeleittechnik schaltbar ist.

Mall

78166 Donaueschingen

Tel. (07 71) 8 00 50

http://www.mall.info

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: