Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 7/8-2012

SIGA

Hochleistungs-Klebeband

Wer sich schon einmal unfreiwillig in den Klebebändern des Schweizer Systemherstellers Siga verheddert hat, der weiß, dass die Eidgenossen aus Ruswil ein beeindruckendes Faible für äußerst wirksame Haftklebestoffe haben. Egal ob Sicrall, Rissan, Twinet oder Corvum – die Klebebänder haften auf nahezu allen Untergründen wie der Teufel. Insofern kann man der Beschreibung des neuen Hochleistungs-Klebebandes Fentrim getrost glauben schenken, wonach diese Neuheit aus dem Siga-Labor aufgrund seiner enormen Klebekraft ohne Voranstrich oder zusätzliche Dichtmassen die Anschlussfugen zwischen massivem Bauteil und Fensterrahmen so dauerhaft wie zuverlässig bewältigt. Damit begegnet Siga gleich zwei kniffligen Problemen: Denn das luft-, schlagregen- und winddichte Verkleben der Fensteranschlüsse birgt nicht nur wegen der verschiedenen Materialuntergründe Risiken, sondern steht auch an der Schnittstelle mehrerer Gewerke. Hält die Fuge nicht dicht, weil falsch aufgeklebt oder schlecht vorbereitet, will es hinterher keiner gewesen sein. Insofern braucht es an dieser Stelle tatsächlich ein Klebeband, das von der Rolle weg die Fuge verlässlich abdichtet und ohne Vorarbeiten und Abstimmung mit anderen Gewerken auskommt. Der Neuling im Siga-Sortiment ist in zwei Ausführungen erhältlich: Fentrim 20 ist zur luftdichten Verklebung an der Fensterinnenseite gedacht (sd = 20 m), wohingegen das diffusionsoffene Fentrim 2 (sd = 2 m) außenseitig für Schlagregen- und Winddichtigkeit an der Fensterfuge sorgt. Je nach Fensterart und Einbausituation kann man zwischen den Abmessungen 15/135 oder 15/85 mm wählen, um unterschiedliche Fugenbreiten verarbeiten beziehungsweise Anschlüsse an Brüstungen herstellen zu können. Die werkseitige Vorfaltung erleichtert das Anbringen und ein Vlies mit gelochter Zone lässt später den Putz besser am massiven Untergrund haften.

Siga

CH-6017 Ruswil

Tel. +41 (0 41) 4 96 62 30

http://www.siga.ch

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken