Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 7/8-2012

Schott Solar

Modul für kleine Dachflächen

Das Photovoltaikmodul Schott Perform Mono ist mit einem Modulwirkungsgrad von 15,9 % vor allem für Privathäuser mit kleinen Dachflächen interessant. Es wird in zwei Leistungsklassen bis 260 Watt peak angeboten. Die dunklen, eng angeordneten Solarzellen sind in einem schwarz eloxierten Aluminiumrahmen eingefasst. Durch das Hohlkammerprofil des 35 mm hohen Rahmens reduziert sich das Gewicht des Moduls auf 19 kg. Breite Drainagen sollen dafür sorgen, dass Regen- und Kondenswasser in allen Neigungen und Winkeln ablaufen kann.

Schott

55122 Mainz

Tel. (0 61 31) 6 61 40 99

http://www.schottsolar.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Sommerumfrage

Wie zukunftsfähig ist die Energieberatung?

Zur Umfrage

» zum Fragenarchiv

Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: