Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2008

vaillant

Gas-Wandheizgerät

Vaillant hat seine beiden Gas-Wandheizgeräte atmoTEC für Kaminanschluss und turboTEC mit Gebläseunterstützung einer Generalüberarbeitung unterzogen. Die bereits in vierter Generation laufenden Produkte wurden vollständig neu aufgebaut und entsprechen nun sowohl hinsichtlich Gerätehydraulik, Installationstechnik als auch der Regelung dem restlichen Brennwert-Heizgeräteprogramm des Herstellers. Mit Fokus auf die vielfältigen Situationen im Gebäudebestand wurde die Anschluss-Situation vollkommen neu konzipiert, um den Gerätetausch zu erleichtern. Anstatt senkrecht führte Vaillant die Anschlüsse nun waagrecht aus dem Gerät. Darüber hinaus finden sich in der aktuellen Gerätegeneration viele neue technische Features: Dazu zählen unter anderem ein Wasserdrucksensor, welcher den Druck in der gesamten Heizanlage permanent überwacht, sowie ein einstellbares Überströmventil, anhand dessen der Fachhandwerker das Heizgerät an die Widerstände der Anlagenhydraulik anpassen kann. In beiden Produkten finden sich zudem die neuen Regelgeräte calorMATIC 392 und 430 mit der Standard-Bedienoberfläche für alle Vaillant-Geräte.

Vaillant

42859 Remscheid

Tel. (0 21 91) 18 35 91

Fax (0 21 91) 18 34 60

http://www.vaillant.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: