Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 07-2007

aleo solar

Hochleistungs-PV-Modul

Die Attraktivität von Photovoltaikmodulen bestimmt sich aus dem möglichst günstigen Verhältnis von Fläche zur Leistung. Das neue Premium-PV-Modul aleo S_24 bringt pro Quadratmeter mindestens acht Prozent mehr Leistung auf die Stromwaage. Zudem lassen sich mit dem nur 134,5 mal 99 cm großen Modul die Dachflächen besser ausnutzen. Die 48 polykristallinen Solarzellen erreichen Nennleistungen zwischen 175 und 190 Watt. Der neue Modultyp wird ab August an den Fachhandel ausgeliefert. Die aleo solar AG stellt seit 2001 in Prenzlau Solarmodule auf Basis von Silizium her. Die Jahres-Produktionskapazität liegt bei 90 Megawatt, damit ist das Werk eine der größten Produktionsstätten für Solarmodule in Deutschland.

aleo solar

26122 Oldenburg

Tel. (04 41) 21 98 80

Fax (04 41) 2 19 88 15,

http://www.aleo-solar.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken