Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2007

Solar-computer

Alles für den Luftkanal

Solar-Computer bietet mit „Luftkanalnetz“ ein Aufmaß- und Abrechnungs-Programm für Luftkanal-Anlagen jeder Größe an. Das Programm besteht aus drei zusammenhängenden Teilen, die jeweils auch einzeln zu haben sind. Der erste Teil beinhaltet das Tool zur Berechnung beliebig großer Zu- und Abluftsysteme mit eckigen, runden oder ovalen Querschnitten und kombinierten Kanalbauteilen. Gedacht ist dieser Teil für die Anwendung zur Druckverlustberechnung sowie zum Dimensionieren, Abgleichen, Nachrechnen, Optimieren und Simulieren. Formstücke und Flächen unter 1 m2 pauschal mit 1 m2 abzurechnen, ist mit dem zweiten Teil möglich. Mit der grafischen Unterstützung des Programms kann der Nutzer rasch und problemlos Positionslisten aufbauen. Das Tool drei gestattet raumbezogene Volumenstromberechnungen für Zu- und Abluft nach verschiedenen Kriterien. Damit werden nun die oftmals nur geschätzten Zu- oder Abluftvolumenströme exakt berechnet. Das Programm unterstützt die Berechnungsverfahren mehrerer gängiger Standards, Normen, Richtlinien und Verordnungen. Jedes Berechnungsverfahren lässt sich raumbezogen anwenden.

Solar-Computer

37023 Göttingen

Tel. (05 51) 79 76 00

Fax (05 51) 7 97 60 77

info@solar-computer.de

http://www.solar-computer.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Führen Sie als Energieberater Energieaudits gemäß EDL-G durch?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: