Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2007

christiani

Programme für den Unterricht

Das Technische Institut für Aus- und Weiterbildung, Dr.-Ing. Paul Christiani, hat neue Lernprogramme zur Photovoltaik und Solarthermie im Programm. Auf der Photovoltaik-CD sind unter anderem Themen wie vom Modul zum Generator, von der Photozelle zum Modul, Montagearten, Inselsysteme, oder netzgekoppelte PV-Anlagen. Ein weiterer Informationsblock unterrichtet über die Planung netzgekoppelter PV-Anlagen, der Inbetriebnahme und Wartung, sowie Wirtschaftlichkeit und Förderung. Die einzelnen Themen sind übersichtlich und anschaulich mit Grafiken, Bildern oder Tabellen dargestellt. Auf der CD Solarthermie ist die Erklärung der Grundlagen über die Energietechnik ebenfalls der Einstieg in diese Materie. Der Nutzer bekommt hinreichend Informationen über die Systeme, den Kollektoraufbau, Speicher, Montage und vieles mehr.

Dr.-Ing. Paul Christiani

Technisches Institut für Aus- und Weiterbildung, 78464 Konstanz

Tel. (0 75 31) 58 01 26, Fax (0 75 31) 58 01 85

info@christiani.de, http://www.christiani.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Empfehlen Sie alternierende Lüftungsgeräte bei Ihren Energieberatungen?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: