Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 09-2006

Broschüre

Regenerative Kühlung

Dorothee Gintars, 4 Seiten, 2006, ISSN 0937-8367,

FIZ Karlsruhe GmbH, http://www.bine.info,

kostenlos.

Das neue BINE-Projekt-Info Bürogebäude mit regenerativer Kühlung zeigt ein Demonstrationsgebäude des Förderkonzepts Energieoptimiertes Bauen (ENOB) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Dank der kompakten Bauform konnten die Fenster des Bürogebäudes unabhängig von der Aus­richtung dimensioniert und optimiert werden. Dies ermöglicht eine bestmögliche Tageslichtversorgung bei vergleichsweise geringen Wärmelasten durch Sonneneinstrahlung. Wichtige Komponenten der Gebäude­technik sind eine Erdsondenanlage mit 40 Sonden in Verbindung mit Kunststoff­rohrregistern in 5000 m² Deckenfläche zur Betonkern-Temperierung. Die Ergebnisse der bisherigen Messphase sind ein weiterer Schwerpunkt in der Broschüre, die auch zum Download auf der Internetseite des BINE bereit steht.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken