Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 07-2006

trotec

Schadensbegrenzung bei Leckagen

Das SL.2000 aus der Trotec MultiMeasure-Serie ist ein Lecksuchgerät, mit dem die Informationen sowohl im Hörbereich als auch im hochfrequenten Ultraschallbereich ausgewertet werden. Undichte Stellen spürt das Messgerät selbst hinter Fliesen problemlos auf. Die Ultraschallintensität kann bis zu zehn Stufen eingestellt und über den LED-Barograph kontrolliert werden. Eventuelle Umgebungsgeräusche werden in Skalenteilen von 0 bis 120 (ähnlich dB) auf dem LCD-Display angezeigt. Für schwer erreichbare Stellen steht eine biegsame Sonde oder eine Teleskopstange zur Verfügung.

Trotec

52525 Heinsberg

Tel. (0 24 52) 96 24 00

Fax (0 24 52) 96 22 00

info@trotec.de

http://www.trotec.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: