Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2006

wöhler

Thermografiekamera im Handy-Format

Die Thermografiekamera MobIR M4 von Wöhler spürt nicht nur entweichende Wärmestrahlung auf, sondern ortet auch undichte Stellen in Fußbodenheizungen und Lüftungsanlagen. Die Fehlerdiagnose und vorbeugende Instandhaltung an Anlagen und Maschinen ist ein weiteres Plus der MobIR M4. Zu jedem Thermogramm erstellt die Digitalkamera ein herkömmliches Foto. Hilfreich ist auch die Möglichkeit der Sprachaufzeichnung von bis zu 30 Sekunden je Foto und Thermogramm. In einem Temperaturbereich von -20 bis 250 °C kann die Kamera mit einer Auflösung von 120 mK bereits kleinste Temperaturdifferenzen darstellen. In jedem Thermogramm werden die Hot-Spots durch einen Zeiger im Bild grafisch abgebildet. Mit einem integ­rierten Laser werden diese Punkte direkt am Objekt lokalisiert.

Wöhler Messgeräte 33181 Bad Wünnenberg

Tel. (0 29 53) 7 32 11

Fax (0 29 53) 7 39 62 78

mgkg@woehler.de

http://www.woehler.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Sommerumfrage

Wie zukunftsfähig ist die Energieberatung?

Zur Umfrage

» zum Fragenarchiv

Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: