szmtag
Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

GEB-NL forum handwerk digita 03.09.19 Pos.1
.
 
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 19-2019.

In wenigen Tagen, am 20. September 2019, soll das Klimakabinett seine Vorschläge vorlegen, um sicherzustellen, dass Deutschland seine Klimaziele erreicht. Da der Gebäudesektor hierbei eine Schlüsselrolle hat, dürfen wir gespannt sein, mit welchen Entscheidungen die Bundesregierung die energetische Sanierung von Gebäude anschieben will und bis wann sie in die Tat umgesetzt werden.

Ihre Britta Großmann, Energieberaterin und Chefredakteurin.

Mit einer PREMIUM-Mitgliedschaft immer bestmöglich informiert

 
ANZEIGE
 
© Hottgenroth Software GmbH & Co. KG
  

Energieberatung und ETU-Simulation – nachhaltig planen und sanieren

Dank softwarebasierter Lösungen können Energieberater, Architekten und ausführende Gewerke per Simulation einen digitalen Blick in die Zukunft werfen. Eine wertvolle Unterstützung angesichts klimatischer Veränderungen, die neue Planungsansätze hinsichtlich energieeffizienter Sanierungen im Gebäudebestand einfordern. mehr...

 
Energieberater
 
© dena
  

Neue Beitragsstruktur für Energieeffizienz-Expertenliste

Die dena hat mitgeteilt, dass die Beitragsstruktur der Energieeffizienz-Expertenliste zum 1. Oktober 2019 geändert wird und sich dadurch auch die Jahresbeiträge für eingetragene Experten ändern. Ziel der neuen Struktur sind aufwandsgerechtere und kostendeckende Beiträge. mehr...

 
ANZEIGE
 
© Alfons W. Gentner Verlag
  

Alle Marken unter einem Dach

Besuchen Sie den neuen Gentnershop.
Ihr Weg zu geballtem Fachwissen:
schnell - kompakt – informativ

Jetzt entdecken!    

 
Photovoltaik
 
© U. J. Alexander / iStock / Getty Images Plus
  

PV-Ausbau wird auf Bundesebene behindert

Die Photovoltaik könnte das Rückgrat der Energiewende sein – wenn diese tatsächlich konsequent umgesetzt würde. Dem Ausbau der Photovoltaik stehen allerdings Hemmnisse und Hürden auf allen Ebenen entgegen, wie eine Studie der Forschungsgruppe Solarspeichersysteme der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW Berlin) zeigt. mehr...

 
Frage des Monats
 
  

Energieausweis: Ist die Nachfrage gestiegen?

Bei der aktuellen GEB-Frage-des-Monats interessiert uns: Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren? mehr...

 
WEBINAR
 
  

SOLARWATT Dachintegration – Modern, ästhetisch und nachhaltig am 17.09.19

Das Webinar von SOLARWATT in Zusammenarbeit mit photovoltaik zeigt, worin die Vorteile von Indach-Photovoltaikanlagen liegen, und warum dachintegrierte Montage viel öfter in Betracht gezogen werden sollte. Sie sei abhängig vom Dach nicht teurer, sehe besser aus und sei Dank patentiertem Rahmensystem einfach in der Montage. Jetzt kostenlos anmelden!     Dauer: 16.00-17.00 Uhr  

 
Forum
 
  

Energieberater-Themen im Forum

Neues Beiblatt 2 zur DIN 4108
Der Viessmann-Code
Sind Gebäudeenergieberater Freiberufler?
Einzelmaßnahme KfW-Baubegleitung
So einfach können Sie beim Forum mitmachen

 
Verbände
 
© Alex Belomlinsky / DigitalVision Vectors / gettyimages
  

„Sozial-gerechte CO2-Bepreisung bald einführen“

Eine schnelle, zielgerichtete und wirksame Umsetzung einer CO2-Bepreisung ist mit einer sozial-gerechten Ausgestaltung vereinbar. Zu diesem Ergebnis kommt eine Vergleichsstudie zur CO2-Bepreisung im Rahmen der bestehenden Energiesteuern. BEE, DNR und die Klima-Allianz Deutschland fordern, dass die Bundesregierung eine CO2-Steuerreform zügig beschließt. mehr...

 
Forschung
 
Die Wasser- und Sumpfpflanze Typha wächst schnell und insbesondere in Moorgebieten.
© 3N Kompetenzzentrum e.V.
  

Wärmedämmstoffe aus der Typha-Pflanze

Eine biologische Alternative zur Wärmedämmung von Häusern untersuchen Wissenschaftler der Jade Hochschule: Anstelle von EPS (Styropor) oder Mineralwolle könnte die Typha-Pflanze als Dämmstoff eingesetzt werden. Dies hätte auch positive Effekte auf den Klimaschutz. mehr...

 
www.GEB-info.de
 
© AndrewSproule / iStock / Thinkstock
  

Aktuelle Meldungen auf GEB-INFO

DEN: Aufmerksamkeit für Fridays for Future nutzen
Bundesregierung sucht KI-Leuchtturmprojekte
Neubau von 3 Null-Energie-Gebäuden auf TUM-Campus
haustec.de: Gehalts-Umfrage 2019
1. Hj. 2019: 2,3 % weniger Baugenehmigungen

 
Gebäudestandard
 
© mgordeev / iStock / Getty Images Plus
  

Regierungsgebäude: Energetisch keine Vorbilder

Die Dienstsitze der Bundesministerien und nachgeordneter Behörden haben beim Klimaschutz im Gebäudebereich gehörigen Nachholbedarf. Dies geht aus einer Umfrage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) mit Unterstützung des GIH hervor. Nur vier von zwölf Bundesministerien lassen eine Vorbildfunktion beim Klimaschutz im Gebäudebereich erkennen. mehr...

 
Zu den Themen des letzten Newsletters
 
(c) endopack iStock / Thinkstock
(c) endopack iStock / Thinkstock
  
 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Britta Großmann
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.