szmtag
Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

.
 
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 16-2017.

Zur Brandkatastrophe im Grenfell Tower und der Rolle der Fassade bei dem Hochhausbrand finden Sie im GEB 07/08-2017 ein Topaktuell, dass wir in diesem Newsletter verlinkt und im GEB-Onlinearchiv freigeschaltet haben. Parallel dazu formiert sich Widerstand gegen eine Novelle des Bauordnungsrechts.

Was sonst noch wichtig ist: Ein Zwischenergebnis der noch laufenden GEB-Sommerumfrage zeigt, wie unterschiedlich Energieberater bei der Honorarfindung vorgehen. Für die Brennstoffzellen-Förderung wurde der Antragstellerkreis erweitert und die LBS-Publikation „Markt für Wohnimmobilien 2017“ ist jetzt verfügbar.

Ihre Britta Großmann, Energieberaterin und Chefredakteurin

Mit einer PREMIUM-Mitgliedschaft immer bestmöglich informiert

 
ANZEIGE
 
© E.ON
  

E.ON und Efficiencity bieten 360°-Energiepaket für Brennstoffzellen-Heizungen

Innovative Heizungstechnologie einfach mieten: Gemeinsam mit dem Contracting-Anbieter Efficiencity und Elcore bietet E.ON jetzt Brennstoffzellen-Lösungen. mehr...

 
GEB
 
  

Topaktuell zum Hochhausbrand in London

Nach dem Hochhausbrand des „Grenfell Tower“ mit vielen Toten und Verletzten wurde hierzulande rasch die Frage aufgeworfen, wie sicher unsere wärmegedämmten Gebäude bei einem ähnlichen Brandereignis wären. Spekulationen schossen ins Kraut. Ein Topaktuell in GEB 07/08-2017 arbeitet auf, wie sich Falschinformation in den Medien festgesetzt haben und bis heute ihre Wirkung entfalten. mehr...

 
Energieberater
 
© Anatoli Styf / Hemera / Thinkstock
  

So legen Energieberater ihr Honorar fest

Die passende Honorarfindung war schon immer ein großes Thema in der Energieberater-Branche. Jetzt zeigt ein Zwischenergebnis der aktuellen GEB-Sommerumfrage, wie unterschiedlich dabei vorgegangen wird. Haben Sie auch schon mitgemacht? mehr...

 
Förderung
 
© Ben185 / iStock / Thinkstock
  

Brennstoffzellenförderung erweitert

Die Förderung von Brennstoffzellen-Heizungen aus Bundesmitteln ist zum 3. Juli 2017 ausgeweitet worden und kann nun auch durch kleine und mittlere Unternehmen, Contractoren sowie Kommunen für Nichtwohngebäude beantragt werden. mehr...

 
Umfragen
 
  

Bürger glauben an Erfolg der Solarbatterie

In Deutschland sind inzwischen rund 60.000 Solarbatterien verbaut. Dass es zukünftig noch mehr werden, davon gehen knapp 75 % der deutsche Bevölkerung (18+) aus. 42 % erwarten, dass die Batterien bis 2025 ihren Durchbruch erleben. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage von YouGov im Auftrag von LichtBlick. mehr...

 
Forum
 
  

Energieberater-Themen im Forum

H't Wert für einen modernisierten Altbau
Internetpreise für Energieausweise
KFW-Einzelmaßnahmenförderung NWG
Energieausweise für Neubauten in NRW
So einfach können Sie beim Forum mitmachen

 
Baurecht
 
© step-film / iStock / Thinkstock
  

Kritik an Novelle des Bauordnungsrechts

Gemeinsam mit Spitzenverbänden aus Baugewerbe, Bauindustrie, planenden und beratenden Ingenieuren sowie Prüfingenieuren, übt der VDI deutliche Kritik an der vom DIBt im Auftrag der Länder veröffentlichten Fassung der neuen Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB). mehr...

 
www.GEB-info.de
 
© AndrewSproule / iStock / Thinkstock
  

Aktuelle Meldungen auf GEB-INFO

Solar Cluster BW plädiert für nationale CO2-Abgabe
Deutschlands erste Effizienzhaus Plus-Siedlung eröffnet
Heizöllagerung: Neue Verordnung ab 1. August 2017
Gebäude: Sind Elementarschäden abgesichert?
Tilgungszuschüsse im Förderprogramm für Speicher angepasst

 
Arbeitshilfe
 
© LBS
  

Immobilien-Preisspiegel für 960 Städte

Wie hoch sind die Baulandpreise? Was kosten gebrauchte Einfamilienhäuser im Vergleich zu neuen? Bleibt der Wohnungsmarkt weiter angespannt? Wie haben sich die Finanzierungskonditionen entwickelt? Orientierung bei diesen und vielen weiteren Fragen bietet die Publikation „Markt für Wohnimmobilien“ der Landesbausparkassen. mehr...

 
Stellenmarkt
 
  

Stellenangebote

Die evm-Gruppe sucht für ihren Standort Koblenz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Energieberater (m/w). mehr...

 
Zu den Themen des letzten Newsletters
 
(c) endopack iStock / Thinkstock
(c) endopack iStock / Thinkstock
  
 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.