szmtag
Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

.
 
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 15-2017.

Früher wurden verpflichtende Weiterbildungen für Energieberater oft als zusätzliche Last kritisiert, aktuell liegen aber die meisten Energieberater über dem Soll, wie ein Zwischenergebnis der GEB-Sommerumfrage zeigt.

Was sonst noch wichtig ist: Das DEN hat abgefragt, wie es bei Energieberatungs-Software um die Integration des iSFP bestellt ist. Dazu passt eine Umfrage, die bei Eigenheimbesitzern Gründe und Motivationsoptionen für die Sanierung abgefragt hat. Für den erhofften Mieterstromanlagen-Boom hat die Solarwirtschaft bereits ein Merkblatt veröffentlicht.

Ihre Britta Großmann, Energieberaterin und Chefredakteurin

Mit einer PREMIUM-Mitgliedschaft immer bestmöglich informiert

 
Energieberater
 
© Anatoli Styf / Hemera / Thinkstock
  

Energieberater besuchen mehr Weiterbildungen als gefordert

Über die Hälfte der Energieberater nehmen deutlich mehr Weiterbildungen in Anspruch, als für den Verbleib in der Energieeffizienz-Expertenliste notwendig sind. Das ist ein aktuelles Zwischenergebnis unserer Sommerumfrage. Haben Sie auch schon mitgemacht? mehr...

 
Energieberatung
 
© DEN
  

Energieausweis-Kontrolldatei und iSFP-Integration

Seit dem 1. Juli 2017 werden vom DIBt nur noch XML-Kontrolldateien für die elektronische Stichprobenkontrolle von Energieausweisen nach dem neuen Kontrolldateischema akzeptiert. Das DEN hat aufgelistet, ab welcher Version einschlägige Energieberatungs-Software mit dem neuen Kontrolldateischema funktioniert und welchen Stand die Integration des iSFP hat. mehr...

 
Verbände
 
© Nastco / iStock / Thinkstock
  

Resolution statt Podium mit MdBs

Die Teilnehmer des Jahreskongresses der Fensterverbände am 23. Juni 2017 haben im Nachgang eine Resolution verabschiedet, die die wichtigsten Ergebnisse der politischen Podiumsdiskussion zusammenstellt, an der die eingeladenen Bundestagsabgeordneten wegen einer kurzfristig angesetzten namentlichen Abstimmung nicht teilnehmen konnten. mehr...

 
Umfragen
 
© Vaillant
  

Eigenheimer zum Klimaschutz

79 % der Verbraucher finden Klimaschutz generell wichtig, 68 % wollen einen persönlichen Beitrag zur Energiewende leisten und 56 % wünschen sich mehr Informationen zu Förderprogrammen und Energiesparmöglichkeiten. Für 30 % der Befragten sind die geringen Energiekosten der Grund für die Zurückhaltung bei der energetischen Sanierung ihrer Immobilie. mehr...

 
Forum
 
  

Energieberater-Themen im Forum

Wärmeschutznachweis für Schulgebäude im Bauteilverfahren möglich?
Energieausweise für Neubauten in NRW
Modulierend: Einstufiger oder mehrstufiger Kessel?
Berechtigung zum Ausstellen von Gebäudeenergieausweisen
Was halten Sie vom individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP)?
So einfach können Sie beim Forum mitmachen

 
Recht
 
  

Streit um angemessene Schimmelbekämpfung

Der Eigentümer einer Wohnung darf von seinen Mietern erwarten, dass sie alles Zumutbare unternehmen, um das Entstehen von Schimmel in der Immobilie zu verhindern. Zählt dazu auch, dass ein Mieter in der Nacht seine Schlafzimmertüre geöffnet lassen muss, um einen dauerhaften Luftdurchzug zu ermöglichen? mehr...

 
Baumarkt
 
© Hemera Technologies / Photos.com / Thinkstock
  

Architekten: Erste weiße Wolke

Am strahlend blauen Himmel der deutschen Architekten ist eine erste weiße Wolke aufgetaucht. Das ifo Geschäftsklima für freischaffende Architekten hat sich im zweiten Quartal geringfügig abgekühlt. mehr...

 
www.GEB-info.de
 
© AndrewSproule / iStock / Thinkstock
  

Aktuelle Meldungen auf GEB-INFO

Erfurt füllt Fördertopf für Photovoltaik auf
Neues Förderprogramm für Wärmenetze gestartet
PV-Batteriespeicher: Fördertopf aufgestockt, Fördersätze sinken
VDPM zu London und Wuppertal
Wechsel an der Spitze des EVEU

 
Arbeitshilfe
 
  

Merkblatt zur Mieterstrom-Förderung

Der Bundesverband Solarwirtschaft hat ein Merkblatt zur neuen Bundesförderung für solare Mieterstromangebote herausgegeben. Das mit Unterstützung der Intersolar Europe erstellte Papier erklärt ausführlich wichtige Neuerungen, die das gerade im Bundestag verabschiedete Mieterstromgesetz mit sich bringt. mehr...

 
Stellenmarkt
 
  

Stellenangebote

Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu eza! sucht eine/n Energieberater/in in Festanstellung. mehr

 
Zu den Themen des letzten Newsletters
 
(c) endopack iStock / Thinkstock
(c) endopack iStock / Thinkstock
  
 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.