szmtag
Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

Hier klicken!
.
 
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 14-2017.

Auch gute Argumente halfen nicht: Die NRW-Koalitionäre wollen mit EnEV-Aussetzung die Baukosten drücken. Welche Rolle spielte die Dämmung beim Hochhausbrand in London?

Was sonst noch wichtig ist: Sie sind gefragt – die große GEB-Sommerumfrage hat den Bürobetrieb von Energieberatern im Fokus. Raum für Optimierungen – nur wenige Unternehmen sind mit der Qualität der Energieberatung sehr zufrieden.

Ihre Britta Großmann, Energieberaterin und Chefredakteurin

Mit einer PREMIUM-Mitgliedschaft immer bestmöglich informiert

 
Energieberater
 
© Anatoli Styf / Hemera / Thinkstock
  

Jahresumsatz von Energieberatern: Großer Unterschied

Von rund 2500 bis 250.000 Euro reicht die Spanne für den Jahresumsatz eines Energieberaters aus der reinen Energieberatertätigkeit. So lautet ein aktuelles Zwischenergebnis unserer Sommerumfrage. Haben Sie auch schon mitgemacht? mehr...

 
Gebäudehülle
 
Grenfell Tower, oberste Stockwerke (16. Juni 2017).
  

Grenfell Tower: Dämmplatten haben den Brand nicht beschleunigt

Für den Hochhausbrand des „Grenfell Tower“ in London wird in Deutschland derzeit der Dämmstoff Polystyrol verantwortlich gemacht. Doch dieser wurde dort an der Fassade gar nicht eingesetzt. Stattdessen zeigen sich andere Ursachen. mehr...

 
 
© FLiB e.V.
  

Welche Luftdichtheit – der Planer muss sie festlegen

Welche Anforderung an die Luftdichtheit muss mein Gebäude einhalten? Diese Frage hören Blower-Door-Messteams immer wieder von ihren Auftraggebern. Allerdings müssen die für eine korrekte Antwort relevanten Entscheidungen normalerweise schon in der Planungsphase getroffen werden. mehr...

 
EnEV
 
  

NRW-Koalition will EnEV-2016-Aussetzung

Viel Kritik für eine Abschwächung der EnEV in der Verhandlungsphase des Koalitionsvertrags haben NRW-CDU und -FDP nicht von ihrem Vorhaben abgebracht: Sie wollen erreichen, dass die EnEV 2016 ausgesetzt wird. mehr...

 
Umfragen
 
Sensibilisieren Sie Ihre Belegschaft für Energieeffizienz? Ja, durch… (639 Teilnehmer, mehrfach war möglich).
© EEP Universität Stuttgart
  

Unternehmen sensibilisieren Mitarbeiter für Energieeffizienz

Drei Viertel der deutschen Industrieunternehmen sensibilisieren ihre Belegschaft für Energieeffizienz. Das hat die Sommererhebung des Energieeffizienz-Indexes EEI ergeben. Allerdings war nur ein Viertel der Unternehmen mit der Qualität der Energieberatung sehr zufrieden. mehr...

 
Forum
 
  

Energieberater-Themen im Forum

Modulierend: Einstufiger oder mehrstufiger Kessel?
Berechtigung zum Ausstellen von Gebäudeenergieausweisen
Was halten Sie vom individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP)?
Begrenzung Honorarhöhe für Planungsbüro als förderfähige Kosten?
So einfach können Sie beim Forum mitmachen

 
GEB-Tipp
 
© Hottgenroth/ETU
  

Webinar: Smarte, digitale Werkzeuge für Büro und Baustelle am 10.07.2017

Was bedeutet "Digitalisierung" konkret für Handwerker oder den Handwerksbetrieb? Was kann und was muss ich tun, um den Anschluss nicht zu verlieren? In diesem kostenlosen Webinar erhalten Sie wichtige Tipps und Praxisbeispiele für Software und Digitalisierung. Dauer: 17.00 - 18.00 Uhr mehr...

 
www.GEB-info.de
 
© AndrewSproule / iStock / Thinkstock
  

Aktuelle Meldungen auf GEB-INFO

Hendricks: Naturverträgliche Energiewende ist möglich
Neuer Film zu Wärmespeichern erklärt Funktion und Vorteile
Zahl der genehmigten Wohnungen zurückgegangen
Schimmelbefall am Fensteranschluss vermeiden
Energieberater fordern schnelle Neuverhandlung des GEG

 
Stellenmarkt
 
  

Stellenangebote

Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu eza! sucht eine/n Energieberater/in in Festanstellung. mehr

 
Zu den Themen des letzten Newsletters
 
(c) endopack iStock / Thinkstock
(c) endopack iStock / Thinkstock
  
 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.