Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

.
 
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 11-2015.

Mein Tipp: Bereits mit einem kostenlosen GEB Probe-Abo haben Sie über geb-info.de vollen Zugriff auf das Online-Archiv mit allen Heft-Ausgaben und mit den Digital-Varianten können Sie GEB auch als E-Paper mit vielen Zusatzfunktionen lesen.

Ihre Britta Großmann, Energieberaterin und Chefredakteurin

 
GEBÄUDEMODERNISIERUNG
 
  

Sehr zufriedene Effizienzhaus-Modernisierer

Bewohner von Effizienzhäusern sind sehr zufrieden mit den umgesetzten Effizienzmaßnahmen und loben die hohe Wohnqualität. Das zeigt eine Umfrage, die die dena in Zusammenarbeit mit dem Berliner Institut für Sozialforschung (BIS) unter selbstnutzenden Eigentümern von sanierten Effizienzhäusern durchgeführt hat. mehr...

 
ENERGIEAUSWEIS
 
© Heiko Küverling / iStock / Thinkstock
© Heiko Küverling / iStock / Thinkstock
  

Neue EnEV-Regeln

Die Bundesministerien für Wirtschaft und Energie sowie für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit haben im Bundesanzeiger neue Regeln zur Anwendung der EnEV für Energieverbrauchswerte und zur Datenaufnahme und Datenverwendung im Wohngebäude- und im Nichtwohngebäudebestand bekannt gemacht. mehr...

 
UMFRAGEN
 
  

Makler: Energetische Sanierung lohnt sich weniger

Nur noch 47 % der Makler glauben, dass sich energetische Sanierungen positiv auf den Kaufpreis auswirken – 2010 waren noch 60 % dieser Überzeugung, das zeigt der Marktmonitor Immobilien 2015 von dem Immobilienportal immowelt.de und Prof. Dr. Stephan Kippes von der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen. mehr...

 
FORUM
 
  

Energieberater-Themen im Forum

EAW für NWG ohne Heizung
Berechnungsverfahren eines Gebäudes mit 1 Arztpraxis + 1 Wohneinheit
Erzeuger Aufwandszahl Pelletkessel
So einfach können Sie beim Forum mitmachen

 
GEB-PLUS
 
© Nissan
© Nissan
  

Elektromobilität: Rundgänge auf der ees Europe

Auf der EES Europe vom 10. bis 12. Juni 2015 in München wird es eine Sonderschau für neue Ladesysteme für Elektrofahrzeuge geben. Treffen Sie photovoltaik-Chefredakteur Heiko Schwarzburger zu einem Rundgang, um sich einen profunden Überblick über die Innovationen zu verschaffen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit Experten vor Ort zu sprechen. mehr...

 
ARBEITSHILFE
 
© FLiB
  

Neues FLiB-Beiblatt zur DIN EN 13829

Der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB) hat eine grundlegend aktualisierte Fassung seines Beiblatts zur DIN EN 13829 vorgelegt. In der 4. Auflage seiner Anmerkungen zur Messnorm greift der FLiB neuere Entwicklungen der verweisenden Regelwerke auf, die sich unmittelbar auf die Arbeit mit der Norm bei Luftdurchlässigkeitsmessungen auswirken. mehr...

 
WWW.GEB-INFO.DE
 
(c) AndrewSproule / iStock / Thinkstock
© AndrewSproule / iStock / Thinkstock
  

Aktuelle Meldungen auf GEB-INFO

2015-Q1: Bedarf an Heizenergie gestiegen
Mehr genehmigte Wohnungen in Mehrfamilienhäusern
DEN: Regierung entdeckt endlich Energiesparpotenzial der Nichtwohngebäude
Pelletpreise rund 4 % niedriger als im Mai 2014
Zinserhöhung in KfW-Programmen (ab 19.05.2015)

 
Zu den Themen des letzten Newsletters
 
(c) endopack iStock / Thinkstock
(c) endopack iStock / Thinkstock
  
 
Archiv
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in dieser Zeitschrift berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.