Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

.
 
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 13-2014.

Mein Tipp: Lassen Sie sich mit einem GEB-Abonnement zehnmal im Jahr inspirieren. Und wenn Sie etwas suchen: über geb-info.de haben GEB-Abonnenten exklusiv Zugriff auf alle bisher erschienenen GEB-Ausgaben.

Ihre Britta Großmann, Energieberaterin und Chefredakteurin

 
GEBÄUDEHÜLLE
 
  

Positionspapier: Über den Sinn von Wärmedämmung

Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA) hat gemeinsam mit Experten aus dem Institut für Bauphysik (IBP), dem Energieinstitut Vorarlberg, dem Karlsruher Institut für Technologie und von ebök Planung und Entwicklung das Positionspapier „Über den Sinn von Wärmedämmung – Argumente zur Überwindung von Missverständnissen“ veröffentlicht.
mehr...

 
ENEV
 
  

Arbeitshilfe zu Immobilienanzeigen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat im Bundesanzeiger die „Arbeitshilfe Pflichtangaben in Immobilienanzeigen und „alte“ Energieausweise vom 17. April 2014“ bekannt gemacht.
mehr...

 
 
  

DUH überwacht Immobilienanzeigen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat angekündigt, die seit 1. Mai 2014 geltenden Informationspflichten für Vermieter und Verkäufer bezüglich der Energieeffizienz in Immobilienanzeigen genau zu beobachten und Verstöße juristisch zu verfolgen.
mehr...

 
FRAGE DES MONATS
 
  

Wie viele Normen nutzen Sie?

Bei der aktuellen GEB-Frage-des-Monats interessiert uns: Wie viele Normen(teile) nutzen Sie im Originaltext für die Energieberatung und EnEV-Nachweise?
mehr...

 
MODERNISIERUNG
 
(c) dena
(c) dena
  

Effizienzhaus-Eigenheimsanierer sind hoch zufrieden

Eigenheimbesitzer, die ihr Haus energetisch modernisiert haben, sind hoch zufrieden mit dem Modernisierungsergebnis: Das belegt eine gemeinsame Umfrage der dena und des ifeu-Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg unter selbstnutzenden Eigentümern von Effizienzhäusern.
mehr...

 
FORUM
 
  

Energieberater-Themen im Forum


 
BAUTECHNIK
 
Wohnraum aus dem 3D-Plotter: Die beiden Haushälften entstanden im Schichtbauverfahren in 60 Stunden aus Sand und einem Bindemittel. (Quelle: 3M Deutschland / Florian Holzherr)
(c) 3M Deutschland / Florian Holzherr
  

Das erste Haus aus dem 3D-Drucker

Dreidimensionales Drucken hat inzwischen zahlreiche Lebensbereiche erobert. Schmuck, Maschinenteile, Designobjekte: Vieles wird bereits in sogenannten additiven Produktionsverfahren hergestellt. Aber ein Haus aus dem Drucker? Wohnraum aus dem Plotter ist eine Vision – die inzwischen Wirklichkeit geworden ist.
mehr...

 
WWW.GEB-INFO.DE
 
(c) AndrewSproule / iStock / Thinkstock
(c) AndrewSproule / iStock / Thinkstock
  

Aktuelle Meldungen auf GEB-INFO


 
ZAHLEN
 
  

Energie verringert Kaufkraft regional unterschiedlich

5,3 % seiner Kaufkraft muss ein deutscher Ein-Personen-Haushalt 2014 durchschnittlich für seine Strom- und Gasrechnung aufwenden. Ein Blick auf die Deutschlandkarte zeigt jedoch ein deutliches Gefälle: Besonders hoch ist die Energiekostenquote in den östlichen Bundesländern.
mehr...

 
Zu den Themen des letzten Newsletters
 
(c) endopack iStock / Thinkstock
(c) endopack iStock / Thinkstock
  
 
Archiv

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...


IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in dieser Zeitschrift berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.