Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

AKTUELLES
 
  

Steuerbonus für Handwerkerleistungen

Die Bauwirtschaft fordert einen höheren Steuerbonus für Handwerkerleistungen. Begründung: Die Erhöhung der Mehrwertsteuer würde den bisher gewährten Steuerbonus fast vollständig auffressen. mehr...

 
 
  

Häuserpreise ziehen wieder an

Der Preisindex für selbst genutztes Wohneigentum ist 2005 um 0,4% gegenüber dem Indexstand des Vorjahres gestiegen. Im Vergleich zu 2000 lag der Häuserpreisindex im Jahresdurchschnitt aber immer noch um 1,1% niedriger. mehr...

 
STELLENANZEIGE
 
  

Kunden- und Produktmanager/in (Energieeffizienz/Baubereich) in Köln

Mit Herz und Verstand für Energieeffizienz im Baubereich – Sie fühlen sich angesprochen? Wenn Sie dazu über einen Hochschulabschluss vorzugsweise im Bereich der Ingenieurswissenschaften oder Architektur und schon einige Jahre Berufserfahrung verfügen, sich im Haushaltsbereich gerade auch mit weißer und brauner Ware gut auskennen, könnte eine Stelle bei der Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) in Köln für Sie der Traumjob sein. mehr...

 
ENERGIE
 
© Gerti G. / Photocase
  

Wirtschaftswachstum ohne Klimazerstörung

Noch kann der drohende Klimakollaps mit einem sofortigen und umfassenden Umbau der weltweiten Energieversorgung aufgehalten werden. Das ist das zentrale Ergebnis der Studie Energie (R)evolution - Ein nachhaltiger Weg zu einer sauberen Energie-Zukunft für die Welt. mehr...

 
 
  

IPCC-Bericht: Klimawandel ist Realität

In der internationalen Klimaforschung besteht kein Zweifel daran, dass der Klimawandel voranschreitet und sich beschleunigt. Mit großer Wahrscheinlichkeit sind die von Menschen verursachten Treibhausgase für den größten Teil der beobachteten Klimaänderung verantwortlich. mehr...

 
FRAGE DES MONATS
 
  

Vor-Ort-Beratung: Vereinfachung gelungen?

Deutlich einfacher und schneller sollte es sein, das neue Antragsverfahren zur BAFA-Vor-Ort-Beratung. So weit zum Plan. Doch wie urteilen Sie als BAFA-Berater nach den ersten Monaten? Wie viel Zeitaufwand erfordert das aktuelle BAFA-Verfahren zur Vor-Ort-Beratung im Vergleich zur alten Vorgehensweise?
Zur Abstimmung

 
FÖRDERUNG
 
  

Geld vom Staat fürs Energiesparen

Eine aktualisierte Auflage der Broschüre „Geld vom Staat fürs Energiesparen“ über Förderprogramme für Energiesparmaßnahmen und erneuerbare Energien hat das Bundesumweltministerium in Zusammenarbeit mit dem Informationsdienst BINE herausgegeben. mehr...

 
GEB-PLUS
 
  

Eintrittskarte für „Böblinger Energiemessen“

GEB-Leser erhalten am 15. Februar mit ihrem Heft 02-2007 einen Gutschein für eine Eintrittskarte zu den Fachmessen „erneuerbare energien 2007“ und „Passiv-Haus 2007“ vom 2. bis 4. März in Böblingen. mehr...

 
ANZEIGE
 
  

1. Deutsches Forum Innenraumhygiene

Sick-Building-Syndrom, Legionellen, Schimmelpilz, Elektrosmog, Stäube, Asbestfasern, Allergien… Das 1. Deutsche Forum Innenraumhygiene bietet hierzu am 10./11. Oktober in Bochum übergreifende Konzepte und eine Diskussionsplattform. mehr...

 
SOFTWARE
 
  

Energieberatung plus KfW-Förderguide

Die neueste Version der Energieberatersoftware Evebi von Envisys prüft in einfacher Weise, ob die seit 1. Januar 2007 gültigen KfW-Richtlinien zum CO2-Gebäudesanierungsprogramm eingehalten sind. mehr...

 
HEFTVORSCHAU
 
  

Das lesen Sie ab 15. Februar in GEB 02-2007

  • Der Ton macht’s: Innenputz aus Lehm
  • Altbaumodernisierung: Bürgern Beine machen
  • Bilanz: Gespart und doch mehr verbraucht
  • Kontraproduktiv: Steuerrecht und EnEV
  • Geduldsprobe: Brennstoffzellen für Gebäude
  • Hightech-Sandwich: Isolierglas von A bis Z
  • Elektrotechnik: Ein Thema für Energieberater
  • Bauvertrag: VOB oder doch lieber BGB?
  • Umsatzsteuer: Noch 16 oder schon 19%?
  • Umweltschutz: Vom Wissen zum Handeln

 
RECHT
 
  

Zugige Fenster: Mietminderung unberechtigt

Ein Mieter hat Anspruch darauf, dass gewisse Mindeststandards eingehalten werden. Wenn es sich um einen Altbau handelt, darf er allerdings nicht die modernste Ausstattung erwarten und muss auch mit zugigen Fenstern leben. mehr...

 
 
  

Erdgas: Festpreisvereinbarung mit Haken

Zunehmend bieten Gasanbieter ihren Kunden Sonderverträge mit Festpreisvereinbarung an. Rückblickend auf die letzten Energiepreiserhöhungen klingt das verführerisch. Doch die Verbraucherzentralen raten zur Skepsis. mehr...

 
BAUFORSCHUNG
 
  

Broschüre: Emissionen aus Bauprodukten

Nicht selten enthalten Bauprodukte, beispielsweise Fugendichtstoffe, Lacke und Farben gefährliche Stoffe. Bei geruchsintensiven Stoffen lassen sich die Belastungen einfach feststellen und starkes Lüften kann vorübergehend helfen. Viele Emissionen bemerkt die Nase aber nicht. mehr...

 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.