Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

AKTUELLES
 
  

BGW: Viele alte Kessel müssen raus

Immer noch sind in Deutschland viele veraltete Öl- und Gasheizungen in Betrieb und müssen bis Ende 2006 erneuert werden. Bereits 2004 abgelaufenen Fristen zeigen allerdings, dass es an der Umsetzung mangelt. mehr...

 
 
  

Neue HOAI noch in diesem Jahr?

Überraschend wurde im Juni bekannt, dass das Wirtschaftsministerium noch in diesem Jahr die Novellierung der HOAI abschließen will. Doch die Ingenieur- und Architektenorganisationen sind mit wesentlichen Elementen nicht einverstanden. mehr...

 
 
Stephan Kohler, Geschäftsführer dena
  

dena: Energie ist kein Discount-Artikel

„Schluss mit dem Lamentieren über hohe Energiekosten. Verbraucher sollten ihre Handlungsmöglichkeiten zur Reduzierung des Energieverbrauchs besser nutzen“, fordert Stephan Kohler, Geschäftsführer der Deutschen Energie-Agentur. mehr...

 
ANZEIGE
 
  

Energieberaterforum 2006/07 in Bonn

Am 21. September laden die Firmen Hottgenroth Software und ETU Software zu einer Fachtagung rund um die EnEV-Novellierung, Gebäudeenergieausweise und Energieberatung nach Bonn ein. mehr...

 
FÖRDERUNG
 
© LBS
  

Mehr Geld für „Wohnen, Umwelt, Wachstum“

Die Mittel für das CO2-Gebäudesanierungsprogramm werden in diesem Jahr um 350 Mio. Euro aufgestockt. mehr...

 
VOR-ORT-BERATUNG
 
© PhotoCase.com
  

BAFA-Richtlinie: Wie sollte sie aussehen?

Zurzeit wird die Vor-Ort-Beratungsrichtlinie des BAFA überarbeitet. Ende September könnte sie veröffentlicht werden. Mit vereinfachtem Verfahrensablauf aber geringeren Zuschüssen. Welche Anforderungen stellen Sie an eine erneuerte Richtlinie? mehr...

 
GEB-PLUS
 
  

Eintrittsgutschein zu Pellets 2006

GEB-Leser erhalten mit ihrem Heft 09-2006 am 14. September einen Eintrittsgutschein zur Fachmesse Pellets 2006 vom 11. bis 13. Oktober in Stuttgart. mehr...

 
FRAGE DES MONATS
 
  

Pelletheizung nur mit Förderung?

Vor kurzem kam das Aus bei der Bundesförderung für Pellet-Heizkessel (wir berichteten). Wenden sich die Verbraucher jetzt enttäuscht von dem Heizsystem ab oder funktioniert der Markt auch schon ohne Zuschüsse? Wie hoch schätzen Sie den Anteil Ihrer Kunden, der die Entscheidung für eine Pelletheizung von der BAFA-Förderung abhängig macht? zur Abstimmung

 
AUFGELESEN
 
© Entega
  

„Unter dem Deckmantel Energieberatung“

Energieberatung und Energieberater sind positiv besetzte Begriffe. Allerdings monieren viele Gebäude-Energieberater, dass „unter dem Deckmantel Energieberatung“ oft – statt ergebnisoffener neutraler Beratung – Produktmarketing und Beeinflussung der Endverbraucher betrieben wird. mehr...

 
 
  

„Energie“ in der Haushaltsplanung

Seit dem 5. September berät das Plenum des Bundestags über den Entwurf des Bundeshaushalts. Wir haben die 84 Seiten starke Unterrichtung der Bundesregierung „Finanzplan des Bundes 2006 bis 2010“ nach dem Stichwort „Energie“ durchsucht. mehr...

 
RECHT
 
  

Keine Nebenkostenzahlung, keine Energie

Die Versorgung einer Wohnung mit Strom, Gas und Wasser gilt als so elementar, dass sie nicht ohne Vorwarnung unterbrochen werden darf, selbst wenn jemand mit den Zahlungen im Rückstand ist. Irgendwann geht es aber mit der Geduld zu Ende. mehr...

 
ANZEIGE
 
  

dena-Kongress „zukunft haus 2006“

Am 28. und 29. September veranstaltet die Deutsche Energie-Agentur (dena) in Berlin den dena-Kongress „zukunft haus 2006 – Strategien für Energieeffizienz“. mehr...

 
RECHT
 
© ZIV
  

Kehrordnung muss einwandfrei formuliert sein

Manchmal steckt der Teufel im Detail. So auch bei der rheinland-pfälzischen Kehr- und Überprüfungsordnung. Dort stand nämlich, dass eine Abgasanlage regelmäßig einmal im Jahr zu reinigen sei. Ein Bürger bezweifelte dies und ging vor Gericht. mehr...

 
WEB
 
  

Wie entwickeln sich die Verbraucherpreise?

Neuerdings informiert das Statistische Bundesamt anhand von Grafiken über die Preisentwicklung ausgewählter Waren und Dienstleistungen. Hier finden sich auch Grafiken zu Heizöl, Gas, Strom und Wasser. mehr...

 
 
  

Bayern: Internet-Portal „Gebäude + Energie“

Seit dem 1. September informiert Bayern im Rahmen des Aktionsprogramms „Energieeffizientes Bauen“ auf dem Internet-Portal „Gebäude + Energie“ rund ums Energiesparen. mehr...

 
HEFTVORSCHAU
 
  

Das lesen Sie ab 14. September in GEB 09:

  • Förder-Kommentar: Wer zu spät kommt…
  • Pellets: Versorgungssicherheit und Markt
  • Biomasse: Wärmemonster im Schlosskeller
  • GEB-Plus: Eintritt frei zur Fachmesse Pellets
  • Impuls: Wie man Schwaben sparen beibringt
  • Solarspeicher: Passender Tank für die Sonne
  • Gebäudelüftung: Alles neu geregelt
  • Wärmedämmung: Idealer Sonnenfänger
  • Büroordnung: Hochstapelei ade
  • Kommunizieren: Gesprächsfehler vermeiden

 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.