Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

AKTUELLES
 
  

Pellets: Trotz Engpass ist Versorgung sicher

Der Boom bei Holzpellet-Heizungen und der kalte Winter haben in den letzten Wochen regional zu Engpässen bei der Pelletsbelieferung geführt. Die GEB-Infoletter-Redaktion sprach mit Beate Schmidt, Vorsitzende des Energie-Pellet Verbands, über die derzeitige Marktsituation. mehr...

 
 
  

Erneuerbare Energien: Über den Erwartungen

Erneuerbare Energien sind weiter auf Wachstumskurs. Ihr Anteil am Primärenergieverbrauch stieg 2005 auf 4,6 % (2004: 4,0%). Das Ziel für 2010 ist damit bereits erreicht. Wir haben die wichtigsten Zahlen zusammengestellt. mehr...

 
IHRE MEINUNG
 
  

Vor-Ort-Beratung ohne Förderung?

Zurzeit stehen beim BAFA keine Mittel für die Vor-Ort-Beratung zur Verfügung, weil der Bundeshaushalt noch nicht freigegeben ist. Das dürfte sich zwar bis Mitte des Jahres ändern, aber was kommt 2007? Wir würden gerne von Ihnen erfahren, mit welchen Konzepten und Strategien Sie auf die augenblickliche Situation reagieren und wie man auch ohne Förderung Energieberatung erfolgreich verkaufen kann. mehr...

 
FÖRDERPROGRAMME
 
  

KfW: Günstige Zinskonditionen verlängert

Die KfW-Förderbank hat die attraktiven Zinskonditionen in den KfW-Programmen der Förderinitiative Wohnen-Umwelt-Wachstum bis zum 31. März 2006 verlängert. mehr...

 
DISKUSSION: Verbrauch oder Bedarf?
 
© Photocase.com
  

dena: Wir brauchen eine Qualitätsoffensive

Die Ergebnisse eines Praxistests der Spitzenverbände der Immobilienwirtschaft haben auch Energieberater und Energiepassaussteller beunruhigt. Ein Leser des GEB-Infoletters schrieb uns: „Wurde beim dena-Feldversuch denn nie geprüft, wie reproduzierbar die Ergebnisse sind?“ Wir haben bei der Deutschen Energie-Agentur (dena) nachgefragt. mehr...

 
 
© Photocase.com
  

Leserbrief: Ergebnisvarianz kein Wunder

Als Energieberater habe ich mich immer gefragt, wie es gehen soll, für 200 bis 300 Euro eine genaue, rechtssichere und reproduzierbare Aussage zu erstellen. mehr...

 
 
  

Verbrauchsbezogene Benchmarkanalyse

Die NEK Ingenieur Gruppe hat angekündigt, für die in der Fachwelt kontrovers diskutierte Bedarfs- oder Verbrauchs-bewertung zur Ermittlung der Energieeffizienz von Gebäuden mit einer verbrauchbezogenen Benchmarkanalyse einen Königsweg zu beschreiten. mehr...

 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.