Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

.
 
  

Hier kommt der 2. GEB Themen-Newsletter

Zum 2. Mal erhalten Sie heute einen GEB-Themennewsletter als Ergänzung zu unseren bekannten GEB-Newslettern. Wir möchten damit auf einige Dämmungs-Beiträge aus unserem Archiv aufmerksam machen. Wenn Sie mehr zum Thema wissen möchten, dann schauen Sie doch einfach mal in unser Dossier Fassadendämmung und freuen Sie sich bereits jetzt auf die Januarausgabe mit dem Schwerpunkt Dämmung, wo es z.B. um Hochleistungsdämmstoffe und Systemunterschiede von WDVS geht !

Ihre Britta Großmann, Energieberaterin und Chefredakteurin
 

 
ANZEIGE
 
© puren gmbh
  

WDVS-Dämmung rund um die Ecke geführt

Ein modernes Gesicht erhielt die Bad Kreuznacher Einkaufsstraße. Zentraler Eyecatcher ist die runde Eckausbildung einer Fassade mit leistungsfähiger PU-WDVS-Dämmung aus purenotherm. Der Dämmstoff der WLS 026 schafft einen um 5 cm schlankeren Aufbau und damit einen deutlichen Raumgewinn in der Grenzbebauung. Die Platten gehören zum ProfiTec THERM-System. mehr...

 
Dämmung
 
© Baumit GmbH
  

Richtige Auswahl und Detailplanung von WDVS

Neben der traditionellen monolithischen Massivbauweise mit gefüllten Ziegeln und zweischaligen Fassaden sind Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) eine weitverbreitete und bewährte Bauweise, ob im Neubau oder in der energetischen Sanierung. Ungeachtet der bewährten Produkte sind bei der Systemauswahl sowie der Detailausbildung an neuralgischen Stellen wichtige Kriterien zu beachten. mehr ...

 
ANZEIGE
 
© Linzmeier Bauelemente GmbH
  

Zertifizierte Dämmung für mehr Sicherheit

Mit dem Zertifikat, das mit dem Sentinel Haus Institut entwickelt wurde, bietet Linzmeier den Bauherren und Verarbeitern mehr Sicherheit beim Einsatz seiner nachhaltigen Dämmstofflösungen. Die auf ihre Qualität und Aussagekraft hin untersuchten Dämmstoffe von Linzmeier wurden für „uneingeschränkt empfehlenswert“ befunden. mehr...

 
Dämmung
 
1 Der Eigenschafts- und Leistungsvergleich der am häufigsten am Markt vertretenen Dämmstoffe zeigt: Jeder Dämmstoff hat Vor- und Nachteile, und nicht allein der Dämmwert zählt als Entscheidungskriterium.
  

Typische Dämmstoffe im Vergleich

Bei der Wahl des Dämmstoffs kommt es nicht nur auf eine gute Dämmleistung an – auch der praktische Einsatz, die Wirtschaftlichkeit, der Dämmwert, sowie Gesundheits- und Sicherheitsaspekte spielen eine wichtige Rolle. Welche Kriterien sind dabei wichtig und welche Dämmstoffe dominieren den Markt? mehr ...

 
ANZEIGE
 
© Xella Deutschland GmbH
  

Whitepaper: Sanierung von salzbelastetem Mauerwerk

Feuchte und salzbelastete Wände sind ein häufiges Problem bei der Sanierung von Altbauten und historischen Gebäuden.
Das jetzt erschienene Whitepaper untersucht die Möglichkeiten einer effektiven Sanierung mit dem Multipor ExSal Therm System, das als Alternativ­lösung zu Sanierputzen auf den Markt gekommen ist.
Hier geht es zum Whitepaper

 
Dämmung
 

1 Das Drei-Säulen-Modell beschreibt die verschiedenen Aspekte der Nachhaltigkeit.
© lushik / GreenTomato
  

Feuchte Dämmstoffe im Dach – Betrachtung unter Nachhaltigkeitsaspekten

Ob ein feucher Dämmstoff im Dachaufbau verbleiben kann oder doch ausgetauscht werden soll, ist nicht nur eine Frage der noch vorhandenen Dämmwirkung. Anhand eines Fallbeispiels wurde für den Neubau- und Sanierungsfall ermittelt, ob es ökonomisch und ökologisch sinnvoller ist, feuchte Dämmstoffe im Dach zu belassen oder diese auszutauschen. Auch das Aufbringen einer zusätzlichen Dämmschicht wurde untersucht, was unter Umständen die nachhaltigste aller Varianten ist. mehr ...

 
ANZEIGE
 
© Alfons W. Gentner Verlag
  

GW Guided Tours auf der FENSTERBAU FRONTALE in Nürnberg

Registrieren Sie sich jetzt und nehmen Sie an den fachlich geführten Rundgängen zu den Innovationen für Fenster, Türen und Fassaden teil. Die GW Guided Tours finden zu unterschiedlichen Themen täglich statt. Jetzt registrieren…

 
Dämmung
 
© Schlagmann Poroton
  

Produkte

 
 
© Rockwool
  

Hilfreiches zum Thema Dämmung

Hier erhalten Sie Tipps für Arbeitsmaterialien, die Sie in der Energieberatung zum Thema Dämmung verwenden können. mehr...

 
 
© Baumit GmbH
  

GEB-Dossier

Weiterführende Infos und noch mehr Beiträge sind im GEB-Dossier Dämmung zusammengestellt.

 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Britta Großmann
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.