Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

Willkommen
 
Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Britta Großmann Energieberaterin und Chefredakteurin
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 25-2012.

Mein Tipp: Informieren Sie sich täglich aktuell über Energiethemen und Energieberatung auch auf unserer Internetseite: www.geb-info.de

Und falls Sie noch kein Leser der GEB-Heftausgabe sind, hier können Sie Leser werden und eine Wunschprämie auswählen oder zunächst mit einem Probe-Abo lesen

 
ENERGIEBERATER
 
© www.zdf.de
  

Gute Energieberater: Schwer zu finden?

Den richtigen Tipp für Hausbesitzer hatte sich WISO in seinem Filmbericht „Schwer zu finden: Gute Energieberater“ bis zum Schluss aufgehoben. Vorher blieb an der Leistung von drei der vier Testkandidaten wenig Gutes. mehr...

 
ANZEIGE
 
  

Die erste Adresse für Ölheizungs-Profis

www.iwo.de ist die erste Adresse für Fachleute im Wärmemarkt. Das Portal bietet weit mehr als technisches Fachwissen über Ölheizungen und Heizöl. mehr...

 
VERHEDDERT
 
© photos.com / Glenda Powers
  

Kostenfresser

Der Europaparlamentarier Dr. Peter Liese (CDU) hat in seinem Oktober-Newsletter einen ganz neuen Wirkmechanismus des EEG entdeckt... Sogar eine politische Lösung aller Probleme... mehr...

 
ENERGIE
 
© photos.com / Alexander Yakovlev
  

Gasnetzgebührenrunde erhöht Gaskosten

Das Vergleichsportal Verivox hat ermittelt, dass die Gasnetzgebühren zum Jahreswechsel 2012/13 um durchschnittlich 10 % steigen werden. Für einen Musterhaushalt entspricht dies Mehrkosten von rund 34 Euro pro Jahr. mehr...

 
 
© BHKW-Infozentrum
  

Energiesteuerbefreiung für KWK-Anlagen

Im April 2012 wurde die Rückerstattung der Energiesteuer des in KWK-Anlagen bis 2 MW elektrischer Leistung eingesetzten Brennstoffs ausgesetzt. Nun soll es bald eine neue Regelung geben. mehr...

 
 
  

Energiekosten: Wärme wichtiger als Strom

Die Stromkosten sind ist in der Regel der kleinste Posten auf der Energierechnung eines Haushalts. Die Energiepreisdebatte müsse laut Agentur für Erneuerbare Energien eher um die Bereiche Wärme und Verkehr geführt werden. mehr...

 
FORTBILDUNG
 
  

Webinar zur Heizungsoptimierung

Bequemer geht es nicht: Am 14.11. und am 03.12. bietet die Gentner-Fachzeitschrift SBZ kostenlos ein Webinar zur Optimierung der Energieeffizienz in Heizungsanlagen an. Sie investieren nur etwa 90 min für Ihre Fortbildung, sparen Reisekosten und bleiben den ganzen Tag produktiv. mehr...

 
BAUMARKT
 
  

Mehr Wohnungsneubauten in Deutschland

Der Aufschwung im Wohnungsneubau setzt sich fort: Im September 2012 planten saisonbereinigt 34 % der im KfW-Wohneigentumsprogramm geförderten Kreditnehmer den Neubau oder Erwerb eines neu gebauten Eigenheims. mehr...

 
WWW.GEB-INFO.DE
 
  

Aktuelle Meldungen auf GEB-INFO

 
RECHT
 
© photos.com / David Stava
  

Planer hebeln oft Verträge aus

Rechtlich überholte Musterverträge, über das Ziel hinaus schießende zusätzliche technische Vertragsbedingungen – Architekten und Planer machen viele Verträge ungültig. mehr...

 
 
© photos.com / Marijus Auruskevicius
  

Mietminderung bei nicht regelbarer Heizung

Unabhängig davon, wie alt ein Haus und damit dessen technische Ausstattung ist, muss in einer mit Heizung vermieteten Wohnung in den Haupträumen eine Behaglichkeitstemperatur von Grad erreichbar sein. mehr...

 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.