Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

Willkommen
 
Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Britta Großmann Energieberaterin und Chefredakteurin
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 21-2012. Bei Anregungen und Kritik freuen wir uns über Ihre E-Mail an: redaktion.geb-letter@geb-info.de

Mein Tipp: Informieren Sie sich täglich aktuell über Energiethemen und Energieberatung auch auf unserer Internetseite: www.geb-info.de

 
ENERGIEEINSPARVERORDNUNG
 
  

Neue EnEV: Neubau mit Sanierungsfahrplan

Ja nach Quelle soll heute, in den nächsten Tagen oder erst Ende Oktober die EnEV 2012/13 öffentlich zur Diskussion gestellt werden. Was schon jetzt klar ist: Kaum jemand wird begeistert sein - und EnEV-Neubauten benötigen schon bei ihrer Fertigstellung einen Sanierungsfahrplan. mehr...

 
FÖRDERUNG
 
  

Querschnittstechnologie-Förderung

Ab dem 1. Oktober 2012 können kleine und mittlere Unternehmen und Unternehmen bis 500 Beschäftigte und max. 100 Mio. Euro/a Umsatz Zuschüsse für Energieeffizienzmaßnahmen in Querschnittstechnologien beim BAFA beantragen. mehr...

 
ENERGIEEINSPARUNG
 
  

Mehr Energieeffizienz spart 33 Mrd. Euro

Deutschland kann seine Energiekosten im Jahr 2020 um bis zu 33 Mrd. Euro senken, wenn die von der Bundesregierung beschlossenen Energieeffizienzziele umgesetzt werden. mehr...

 
ANZEIGE
 
  

Die erste Adresse für Ölheizungs-Profis

www.iwo.de ist die erste Adresse für Fachleute im Wärmemarkt. Das Portal bietet weit mehr als technisches Fachwissen über Ölheizungen und Heizöl. mehr...

 
STUDIEN
 
  

Monitoring-Studie über die KfW-Programme

Die aktuelle Monitoring-Studie über die KfW-Programme „Energieeffizient Sanieren“ und „Energieeffizient Bauen“ liegt vor. Die Untersuchung wurde vom IWU gemeinsam mit dem Bremer Energie-Institut durchgeführt. mehr...

 
UMFRAGEN
 
  

Lausige Energiebilanz drückt Immobilienpreis

In Zeiten steigender Energiepreise wirkt sich bereits der Anschein eines energetischen Sanierungsrückstandes negativ auf den Marktwert einer Immobilie aus. Um durchschnittlich 21 %. mehr...

 
WWW.GEB-INFO.DE
 
  

Aktuelle Meldungen auf GEB-INFO

 
RECHT
 
  

Bei Mängelrügen genügt einfache E-Mail nicht

Eine schnelle E-Mail schafft oft klare Verhältnisse. Sei es die Ankündigung eines Liefertermins, der Hinweis auf eine Verzögerung oder die Bestätigung einer Planänderung. Elektronischer Schriftverkehr ist schnell und praktisch, allerdings nicht in allen Fällen ausreichend. mehr...

 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.