Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

Willkommen
 
Viel Spaß bei der Lektüre wünschen Dirk Rehfeld Britta Großmann Jürgen Wendnagel
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 15-2010. Bei Anregungen und Kritik freuen wir uns über Ihre E-Mail an: redaktion.geb-letter@geb-info.de


Unser Tipp: Informieren Sie sich täglich aktuell über Energiethemen und Energieberatung auch auf unserer Internetseite: www.geb-info.de
und via Twitter: www.twitter.com/redaktion_geb

 
WEITERBILDUNG
 
  

Fachtag zur Eigenversorgung mit BHKW

Der Fachtag Strom- und Wärmeversorgung mit Blockheizkraftwerken am 23. Juli 2010 in der Handwerkskammer Region Stuttgart fokussiert Rahmenbedingungen, Wirtschaftlichkeit und Umsetzungsmodelle zur Eigenstromversorgung. mehr...

 
ENERGIEDIENSTLEISTUNG
 
© Tchibo
  

Tchibo bietet Energie-Checks an

In Kooperation mit der EcoUnion AG bietet Tchibo ab dem 11. August 2010 drei Energie-Checks für Eigenheimbesitzer und Mieter an: Wärmebilder, Energieausweis und Vor-Ort-Energieberatung. mehr...

 
MODERNISIERUNG
 
  

Energetische Sanierung kostet 46.000 Euro

Wer hierzulande sein selbst genutztes Haus oder seine Wohnung energetisch saniert, ist durchschnittlich knapp 55 Jahre alt, verfügt überwiegend über einen Hochschulabschluss und steckt fast 46.000 Euro in die Modernisierung. mehr...

 
 
© IÖW
  

Zielstrebigere Sanierungspolitik gefordert

Deutschland braucht eine zielstrebigere Sanierungspolitik, um die Modernisierung von Eigenheimen anzukurbeln, besagt eine Studie des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung. mehr...

 
BAUMARKT
 
  

Moderater Anstieg beim Wohnungsneubau

Beim seit Jahren schwachen Wohnungsbau zeigen sich Signale für eine Trendwende. Der von der KfW-Bankengruppe berechnete KfW-Indikator Eigenheimbau zeigt für das Jahr 2010 einen moderaten Anstieg des Wohnungsneubaus an. mehr...

 
GEB-FOTOWETTBEWERB
 
  

Mitmachen und tolle Preise gewinnen

Der Fotowettbewerb der GEB-Redaktion hat angefangen! Bis zum 5.08.2010 können Sie bis zu fünf Bilder hochladen und eine Bildunterschrift für die Erklärung eintragen. Gesucht werden skurrile Dinge, die Sie bei Ihrer Energieberatertätigkeit vorgefunden hat. mehr...

 
RECHT
 
© BdV
  

Gerüstaufbau Hausratsversicherer melden

Sobald ein Gerüst ans Haus kommt, hat der Hausratversicherer daran ein besonderes Interesse. Versicherungsnehmer müssen ihm den Aufbau melden. Planer und Handwerker sollten ihre Auftraggeber unbedingt darauf hinweisen. mehr...

 
ARBEITSHILFE
 
  

Immobilien-Preisspiegel für 670 Städte

„Markt für Wohnimmobilien 2010“ ist eine Broschüre der LBS mit Immobilien-Preisspiegel für rund 670 Städte mit Kurzanalysen zu Teilmärkten und Einflussfaktoren. mehr...

 
ANZEIGE
 
  

Europaweite Solarstrahlungsdaten

Für die Planung und Prüfung der Effizienz von Solarstromanlagen sind Solarstrahlungsdaten unerlässlich. Meteocontrol bietet europaweit für jeden beliebigen Standort präzise Satellitendaten… mehr...

 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.