Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

Willkommen
 
Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Britta Großmann Energieberaterin und Chefredakteurin
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 25-2009. Bei Anregungen und Kritik freuen wir uns über Ihre E-Mail an: redaktion.geb-letter@geb-info.de


Mein Tipp: Informieren Sie sich täglich aktuell über Energiethemen und Energieberatung auch auf unserer Internetseite: www.geb-info.de

 
ENERGIEBERATUNG
 
  

Umfrage zu Energieberater-Software

In Kooperation mit der Fachzeitschrift Gebäude-Energieberater führt ModernuS das zweite Mal eine bundesweite Umfrage zum Thema „Nutzung von Energieberater-Software“ durch. mehr...

 
 
© Deutsche Bundesstiftung Umwelt
  

Nach Energie-Check häufig Energieberatung

Jeder zweite Energie-Check von „Haus sanieren – profitieren“ löst eine Investition aus. Auf jeden dritten Energie-Check folgt eine ausführliche Beratung mit detailliertem Energiegutachten. mehr...

 
WÄRMEGESETZ
 
  

Nur zwei Länder haben EEWärmeG umgesetzt

Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz wird auf Länderebene mit sehr unterschiedlicher Intensität umgesetzt. Nur zwei Länder haben inzwischen Umsetzungsverordnungen erlassen. mehr...

 
FRAGE DES MONATS
 
  

Produktempfehlung bei Energieberatung?

Es gibt Bauaufgaben, da vertraut man dem einen Anbieter mehr als anderen zu. Oft fragen auch Kunden, wer etwas am besten kann. Wir möchten von Ihnen: Empfehlen Sie bei Energieberatungen Produkte bestimmter Hersteller? mehr...

 
BAUMARKT
 
  

Architekten schreiben mehr Aufträge

Nach den Umfragen des ifo Instituts unter freischaffenden Architekten hat sich das Geschäftsklima in der Branche zu Beginn des dritten Quartals deutlich aufgehellt. mehr...

 
BERLIN
 
  

Bauminister erklärt Passivhaus zum Standard

Dr. Peter Ramsauer, bei der Vorstellung seiner Politik als Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, vor dem Deutschen Bundestag: Das Passivhaus ist inzwischen Standard. mehr...

 
ARBEITSHILFE
 
  

Datenscheibe für hydraulischen Abgleich

Für viele KfW-Programme ist ein hydraulischer Abgleich der Heizung Fördervoraussetzung. Mit einer von Danfoss und Grundfos gemeinsam entwickelten Datenscheibe ist er schnell erledigt. mehr...

 
RECHT
 
  

Gemeinschaft zahlt Sanierungsschaden nicht

Nach dem Auftreten von Feuchtigkeitsschäden in seiner Wohnung verlangte ein Eigentümer von der Gemeinschaft eine Verbesserung der Dämmung. Die sagte mit Hinweis auf seine eigenmächtige Fenstererneuerung „Nein“ und bekam Recht. mehr...

 
ANZEIGE
 
  

Europaweite Solarstrahlungsdaten

Für die Planung und Prüfung der Effizienz von Solarstromanlagen sind Solarstrahlungsdaten unerlässlich. Meteocontrol bietet europaweit für jeden beliebigen Standort präzise Satellitendaten… mehr...

 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.