Bei Problemen mit der Darstellung: Newsletter online anzeigen

Willkommen
 
Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Britta Großmann Energieberaterin und Chefredakteurin
  

Herzlich willkommen

zum GEB-Newsletter 19-2009. Bei Anregungen und Kritik freuen wir uns über Ihre E-Mail an: redaktion.geb-letter@geb-info.de


Mein Tipp: Informieren Sie sich täglich aktuell über Energiethemen und Energieberatung auch auf unserer Internetseite: www.geb-info.de

 
NACHGEFRAGT
 
  

Staut Vor-Ort-Beratung durch Umweltprämie?

Nach unserem Hinweis im GEB-Letter auf einen Stau beim Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien durch die „Abwrackprämie“ sahen Leser Parallelen bei der Vor-Ort-Beratung. Wir haben beim zuständigen BAFA nachgefragt. mehr...

 
ANZEIGE
 
  

Ytong Silka Herbstforum

EnEV 2009 für die Praxis: anhören, mitnehmen, umsetzen. Die Ytong Silka Herbstforen lieferen Ihnen alles Wissenswerte zur EnEV 2009 und das Handwerkszeug zur Umsetzung. mehr...

 
FÖRDERUNG
 
  

KfW bilanziert Förderprogramme

Die KfW hat jetzt zwei Studien vorgelegt. Sie belegen, dass die KfW-Programme zur Förderung des energieeffizienten Bauens und Sanierens wichtige Impulse für Klima und Arbeitsmarkt geben und laut Gutachter sogar die Staatskasse füllen. mehr...

 
 
  

BMU aktualisiert Förderbroschüre

Das Umweltministerium hat seine Broschüre „Fördergeld für Energieeffizienz und erneuerbare Energien“ mit ca. 1000 Förderprogrammen der Öffentlichen Hand und von Versorgern aktualisiert. mehr...

 
FRAGE DES MONATS
 
  

Haben Sie schon die EnEV gelesen?

Die Energieeinsparverordnung beeinflusst die Arbeit eines Energieberaters tagtäglich. Leichte Lesekost ist sie allerdings nicht. Wir möchten darum gerne wissen: Haben Sie die EnEV schon einmal komplett gelesen? mehr...

 
ENERGIEDIENSTLEISTUNG
 
  

ZVSHK kooperiert mit ASEW

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima hat mit der Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung eine Vereinbarung zur Förderung des Heizungs-Checks geschlossen. mehr...

 
ENERGIE
 
  

Deutschen setzen auf Klimaschutztechnik

Klima schonende Technologien können einen Weg aus der aktuellen Wirtschaftskrise weisen. Dieser Ansicht ist laut einer Umfrage der BDI-Initiative „Wirtschaft für Klimaschutz“, die überwiegende Mehrheit der Deutschen. mehr...

 
 
  

Haushalte testen neue Energiesparsysteme

Die Angebote neuer Energiespartechniken werden immer zahlreicher. Smart Meter oder webbasierte Energiebuchhaltung versprechen Verbrauchern, ihre Energiekosten zu senken. Doch wie viel lässt sich mithilfe solcher Systeme wirklich sparen? mehr...

 
VERBÄNDE
 
  

BSI will Mietrecht für Modernisierung ändern

Die Bundesvereinigung der Spitzenverbände der Immobilienwirtschaft (BSI) verlangt Änderung des Mietrechts. Sie sollen die energetische Modernisierung von Mietwohnungen erleichtern. mehr...

 
BAUMARKT
 
  

Architekten haben hohe Auftragsbestände

Das Geschäftsklima des Münchner ifo Instituts bei den freischaffenden Architekten hat sich etwas aufgehellt. Die Auftragsbestände lagen zum Ende des ersten Quartals 2009 bei 5,3 Monaten. mehr...

 
 
  

Deutlich weniger Baugenehmigungen

Von Januar bis Juni 2009 sind in Deutschland der 8,1 % weniger Wohnungen als vor einem Jahr genehmigt worden. Der umbaute Raum in genehmigten neuen Nichtwohngebäuden ist im ersten Halbjahr sogar um 24,5 % gesunken. mehr...

 
ANZEIGE
 
  

Europaweite Solarstrahlungsdaten

Für die Planung und Prüfung der Effizienz von Solarstromanlagen sind Solarstrahlungsdaten unerlässlich. Meteocontrol bietet europaweit für jeden beliebigen Standort präzise Satellitendaten… mehr...

 
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  

Bei uns geht nichts verloren

Haben Sie einen GEB-Letter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...

 
IMPRESSUM

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.