Gebaeude Energie Berater Ausgabe:

DENEFF-Tool für mehr Klimaschutz im Immobilien-Sektor ausgezeichnet

17.06.2019 -

Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (DENEFF) wurde vom Nachhaltigkeitsrat für ihr Tool für mehr Klimaschutz im Immobilien-Sektor mit dem Preis „Projekt Nachhaltigkeit 2019“ ausgezeichnet. Das Tool wurde im Rahmen des vom Bundesumweltministerium geförderten Projekts Finanzforum Energieeffizienz gemeinsam mit großen Immobilien-Haltern entwickelt und getestet.

Herzstück ist eine Excel-Eingabemaske für die klimarelevanten Daten der Gebäude. Auf Basis dieser Daten werden für ein Gebäude oder ein ganzes Portfolio den Zeitpunkt, ab dem seine Treibhausgasemissionen ohne weitere Investitionen den zukünftigen Klimaschutz-Anforderungen nicht mehr genügen, errechnet. So erhalten Eigentümer einen ersten Überblick über ihr Portfolio, Investitionen in Energieeffizienz und Klimaschutz werden angereizt und anfallende Investitionen können frühzeitig geplant werden. Das Projekt wurde als eines von 40 unter insgesamt 500 Einsendungen von einer hochkarätigen Jury für seinen strategischen Beitrag zum Erreichen der Nachhaltigkeits-Ziele ausgewählt.

Das Tool wird offen zur Verfügung gestellt und kann kostenfrei heruntergeladen werden.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: