Gebaeude Energie Berater Ausgabe:

Schwerpunkt Historische Gebäude im GEB 11

26.11.2018 - Auch wenn der Anteil historischer Gebäude – gemessen am gesamten Bestand – in unserem Land gering sein mag, so finden sich darunter immer wieder verstaubte und vernachlässigte Juwele, deren baukultureller und städtebaulicher Wert unbestritten ist. Diese behutsam zu sanieren und auch energetisch für die Zukunft fit zu machen, gehört zu den wahren Herausforderungen für engagierte Energieberater.

Der Schwerpunkt Historische Gebäude im GEB 11-2018 hat dazu einiges zu bieten:

Weitere Beiträge im GEB 11-2018

Die Print-Ausgabe erscheint am 28. November, als E-Paper und online können Sie den GEB 11 schon jetzt lesen.

Wissenswertes zum Thema hält auch unser Dossier Denkmal/erhaltenswerte Bausubstanz für Sie bereit. Im thematischen Überblick über alle Dossier-Themen können Sie die für Sie interessanten Themenbereiche bequem anklicken.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Frage des Monats

Suchen Sie derzeit Mitarbeiter?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken