Gebaeude Energie Berater Ausgabe:

Bundespreis Ecodesign: Jury gibt Nominierungen bekannt

04.10.2018 - Die Fachjury hat Ihre Nominierungen für den Bundespreis Ecodesign 2018 bekanntgegeben. Aus rund 130 Beiträgen wählte das Gremium 24 Projekte aus den Bereichen Bau, Haushalt, Interieur, Kommunikation, Mobilität und Mode. Man darf gespannt sein, wer von ihnen am 26. November mit dem Preis ausgezeichnet wird.

In den Wettbewerbskategorien Produkt, Service, Konzept und Nachwuchs spiegelt der Bundespreis Ecodesign ein vielfältiges Spektrum an im nachhaltigen Design wider. Mehr als 250 Beiträge aus Unternehmen, Design-, Architektur- und Ingenieurbüros, Forschungszentren und Hochschulen bewarben sich in diesem Jahr um die staatliche Auszeichnung. Nach der Vorauswahl waren rund 130 Beiträge übrig. Die interdisziplinäre Jury nominierte schließlich 24 Einreichungen für den Bundespreis Ecodesign 2018. Die Preisverleihung findet am 26. November im Bundesumweltministerium in Berlin statt.

Alle Nominierten werden in einer Online-Ausstellung unter www.bundespreis-ecodesign.de präsentiert.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Frage des Monats

Hat sich 2018 bei Ihren Energieberatungen der Anteil verändert, bei dem KfW-Förderung in Anspruch genommen wurde?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: