Gebaeude Energie Berater Ausgabe:

Neue Richtlinien sind jetzt veröffentlicht

07.11.2017 - Die Änderungen in den Förderprogrammen „Energieberatung für Wohngebäude (Vor-Ort-Beratung, individueller Sanierungsfahrplan iSFP)“ sowie „Energieberatung Mittelstand“ sind durch die Bekanntmachung der neuen Richtlinien im Bundesanzeiger offiziell.

Mit den neuen Richtlinien, die zum 1. Dezember 2017 in Kraft treten, wird der Kreis der antragsberechtigten Energieberater in den Beratungsfeldern Wohngebäude und mittelständische Unternehmen erweitert.

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Newsletter 23-2017 sowie im Beitrag „Mehr qualifizierte Beratung“, der im GEB 11/12-2017 erscheint und Ihnen hier bereits vorab zur Verfügung gestellt wird.

Diskutieren Sie zu diesem Thema im GEB-Forum mit!

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Frage des Monats

Haben Sie in den letzten 5 Jahren Ihr Honorar für Energieberatungen erhöht?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: